Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • 10 Direktoren, die es wagen sollten, das Leuchten neu zu gestalten

10 Direktoren, die es wagen sollten, das Leuchten neu zu gestalten

Jack Nicholson in The Shining

Obwohl Stephen King hasst es , Das Leuchtenwird von vielen als der gruseligste Horrorfilm aller Zeiten angesehen. Es wird mit zunehmendem Alter immer besser und wurde seziert und zu Tode analysiert (go Uhr Raum 237 und du wirst sehen, was ich meine). Als Meilenstein des Kinos würden viele Horrorfans nicht wagen, davon zu träumen, dass es neu gemacht wird, und viele Horrorregisseure würden es nicht wagen, es zu versuchen. Aber nach dem Anschauen Doktor Schlaf,Ich denke, jemand sollte es versuchen.

Versteh mich nicht falsch, ich liebe Das Leuchten. Es hat einige der besten Arbeiten von Stanley Kubrick. Aber Das Leuchtenist kein perfekter Film; Dem Geschichtenerzählen fehlt es an Tiefe. Ich denke, mit dem richtigen visionären Regisseur könnte es für das moderne Publikum gut gemacht werden und sich kohärenter fühlen Doktor Schlaf. Um jedoch eine scheinbar unüberwindliche Aufgabe zu übernehmen, benötigen Sie einen wirklich herausragenden Regisseur an der Spitze. Hier sind die Leute, von denen ich denke, dass sie sie machen könnten Das Leuchtenwirklich schrecklich.

Ewan McGregor im Doktorschlaf

Mike Flanagan

Diese Wahl ist praktisch selbstverständlich. Mike Flanagan hat das nächstbeste getan, um es neu zu machen Das Leuchtenund adaptierte Stephen Kings Fortsetzung, Doktor Schlafin einen Film. Nicht nur das, sondern Er hat das Unmögliche getan indem wir Stanley Kubricks Vision würdigen und gleichzeitig Stephen Kings Buch treu bleiben. Und hey, Stephen King hat es gefallen, das ist also ein gutes Zeichen.

Mike Flanagan hat sich auch hervorragend angepasst Geralds Spiel,ein weiteres Werk von Stephen King. Also scheint er den Autor zu verstehen; Eine Herausforderung, mit der viele vor ihm lange zu kämpfen hatten. Das größte Problem, das ich bei Mike Flanagan sehen kann, ist jedoch, dass er möglicherweise Schwierigkeiten hat, aus Kubricks Schatten herauszutreten. Es ist eine Sache zu machen Doktor Schlafund noch etwas zu machen Das LeuchtenIhre eigene, aber ich kann mir vorstellen, dass er immer noch gute Chancen hat.

Toy Story 3

Lee Unkrich

Es mag seltsam klingen, auf den Regisseur von Pixar zu tippen Toy Story 3und Kokosnuss neu machen Das Leuchten.Schließlich ist es zweifelhaft, ob jemand Pixars will DasLeuchtenden .Lee Unkrich hat jedoch eine besondere Liebe und Leidenschaft für Das Leuchten.Er sah den Film, als er 12 Jahre alt war, im Theater und erinnert sich, dass er von diesem Zeitpunkt an Filme machen wollte. Seitdem ist Stanley Kubricks Stil ein richtungsweisendes Licht für Lee Unkrichs Regieentscheidungen.

Wenn man genau hinschaut, Toy Story 3und Kokosnusshaben mehrere Ostereier zeigt zurück auf Das Leuchten.Aber auch auf einer tieferen Ebene stellte er sicher, dass alles bis auf die Farbe von Andys Hemd einen Grund hatte, etwas, das von Stanley Kubricks obsessiver Liebe zum Detail inspiriert war. Darüber hinaus hat der Regisseur sein eigener Blog über Das Leuchten . Wenn das keine Hingabe ist, weiß ich nicht, was es ist. All das zu sagen, wenn jemand neu machen wird Das Leuchten,Vielleicht sollte es ein total hingebungsvoller Fan wie Lee Unkrich sein.



Barry Keoghan in Die Tötung eines heiligen Hirsches

Yorgos Lanthimos

Seit der Veröffentlichung von Der Hummer,Jedes Feature, das Yorgos Lanthimos inszeniert hat, war ein kritischer Homerun. Darüber hinaus wurden sie auf die absolut beste Weise immer seltsamer, beunruhigender und surrealer. Er kann nicht nur eine fesselnde Geschichte erzählen, sondern hat auch einen einzigartigen visuellen Stil, der ihn zu einem soliden Kandidaten macht Das Leuchtenseine eigene und unterscheidet es von Kubricks Version.

Vielleicht Das Töten eines heiligen Hirscheshat mir das bewiesen, als ich es das erste Mal sah. Die Stimmung und der Ton fühlten sich manchmal sehr kubrickianisch an. Nach einem Chirurgen, der gezwungen ist, einem Jungen, den er unter seine Fittiche genommen hat, ein undenkbares Opfer zu bringen, ist es gruselig, verstörend und nimmt sich Zeit ,Abschluss des Horrors in einem wahnsinnigen Ende .Aber Yorgos Lanthimos ist nicht der Typ Regisseur, der große Studio-Blockbuster macht, und Das Leuchtenwäre absolut das; Daher passt er möglicherweise nicht perfekt. Und doch, wenn er verbunden war Das LeuchtenRemake ,Ich wäre der Erste, der es sieht.

Nicolas Cage in Mandy

Panos Cosmatos

Mandy... muss ich mehr sagen? Die Bonkers lieben den verrückten Abstieg in die Eingeweide von Rache und Gewalt, der alles in seinem filmischen Werkzeuggürtel hat Das LeuchtenRemake braucht. Der visuelle Stil von Panos Cosmatos ist wie kein anderer . Es ist ätherisch, stark, mutig und seltsam. Dies sind nur einige Dinge, die mir in den Sinn kommen. Er weiß aber auch, wie man die Intensität allmählich erhöht, bis man das Gefühl hat, den Verstand zu verlieren. Das ist die Art des Geschichtenerzählens Das LeuchtenRemake braucht.

Leider, was das Geschichtenerzählen angeht, Mandyist ungefähr so ​​tief wie ein Schnapsglas. Panos Cosmatos würde sich hervorragend auszeichnen Das Leuchtenein bizarres visuelles Spektakel wie kein anderes, aber es ist schwer zu sagen, ob er die Adaption und die Geschichte verbessern könnte, was ein großer Grund dafür wäre Das Leuchtensollte in erster Linie neu gemacht werden. Das heißt, wenn es eine Ankündigung gab, dass Panos Cosmatos neu macht Das LeuchtenWenn Nicolas Cage Jack Torrence spielt, bin ich dabei.

Toni Collette in erblich

Ari Aster

Ein kurzer Blick auf Ari Asters Lebenslauf und Sie könnten sich über die Idee eines relativ neuen und jungen Regisseurs lustig machen, der versucht, Stanley Kubricks neu zu gestalten Das Leuchten.Aber sobald Sie zuschauen Erblich, Ari Asters erster Spielfilm, können Sie Ihre Melodie ändern. Erblichist ein komplexer, verstörender und akribischer Horrorfilm, der an der Oberfläche ziemlich einfach aussieht, aber so viele Drehungen und Wendungen hat, dass das Ende Sie sprachlos macht.

Ari Asters größte Schwäche liegt in der Adaption von Stephen Kings Werk. Bisher hat er nur seine eigenen Filme geschrieben und Regie geführt. Es bleibt abzuwarten, ob er die Vision eines anderen gleichermaßen lenken kann. Trotzdem, wenn es darauf ankam, konnte er bestimmt etwas ganz Besonderes daraus machen.

Crimson Peak

Guillermo Del Toro

Der zweifache Oscar-Preisträger Guillermo Del Toro kennt Horror wie seine Westentasche. Von Pans Labyrinthzu Crimson Peakzu Die Form des Wassers,Er ist ein bewährter visionärer Autor und Regisseur, der die einzigartige Fähigkeit besitzt, ein Publikum herauszuholen.

Aber es ist seine Arbeit an Crimson Peakdas ähnelt Das Leuchtenam meisten. Es gibt einige interessante Ähnlichkeiten, nämlich dass es sich um einen aufstrebenden Autor handelt, der zu einem großen Haus rennt, das ebenfalls heimgesucht wird. Während Crimson Peakist besonders viktorianisch und stützt sich stark auf das Makabre. Die Atmosphäre, die Guillermo Del Toro schafft, ist eine ausgezeichnete Wahl, um ein Remake zu leiten Das Leuchten.

Sie stirbt morgen

Amy Seimetz

Amy Seimetz hat einen relativ kurzen Lebenslauf als Regisseurin, aber was ihr an Quantität fehlt, macht sie an Qualität wieder wett. Ihr Spielfilmdebüt Sonne scheint nichtunterstreicht ihre Fähigkeit, eine liebevolle Beziehung mit tiefen Spannungen in Einklang zu bringen, die unangenehm, gewalttätig und furchterregend werden. Es ist dieses Verständnis dessen, was darunter liegt, das mit einem psychologischen Horror wie zu ihren Gunsten spielen könnte Das Leuchten.

Aber es liegt in ihr zweite Funktion Sie stirbt morgen wo sie wirklich ein Talent für psychologische Kriegsführung im Publikum zeigt. In dem Film weiß die Hauptfigur Amy, dass sie morgen sterben wird, und dieses paranoide Gefühl wird ansteckend und infiziert alle ihre Freunde um sie herum. Zu wissen, wie man Stimmung und Paranoia einsetzt, um ein Publikum zu erschrecken, ist genau das, was ein Regisseur neu macht Das Leuchtenwird brauchen, und Amy Seimetz hat bereits eine Fähigkeit dafür gezeigt.

Lupita Nyong

Jordan Peele

Jordan Peele hat nur zwei Horrorfilme geschrieben und Regie geführt: Geh rausund Uns. Das ist jedoch wirklich alles, was er brauchte, um seine Position von einem lustigen Mann unwiderruflich zu ändern Schlüssel und Peelezu einem Meister des Horror-Genres. Er hat jetzt seine Hände in einer Menge Genre-Projekte, einschließlich Die Dämmerungszone, Lovecraft Countryund Süßigkeitenmann.

Beide Geh rausund Unssind ungefähr so schrecklich, wie sie zum Nachdenken anregen , Denkspiele mit dem Publikum zu spielen, lange nachdem die Credits gerollt sind. Jordan Peeles kluger Ansatz beim Schreiben und seine geschickte Hand bei der Regie machen ihn zu einem soliden Anwärter auf ein so großes Projekt. Er konnte sowohl anspruchsvolles Geschichtenerzählen als auch auffällige Bilder mitbringen Das Leuchtenund werfen Sie einen schönen geschichteten Untertext für ein gutes Maß.

Der Babadook

Jennifer Kent

Jennifer Kent führte Regie Der Babadook,Das ist ungefähr so ​​rein wie ein Horrorfilm, wie sie kommen. Es kommt nicht auf Sprungangst und billige Tricks an, um das Publikum auszuflippen. Stattdessen pflanzt sie eine winzige Angst vor dem Babadook in Ihren Kopf und baut langsam darauf auf, bis es zu verrückt und überwältigend wird, um damit umzugehen.

Der Babadookhandelt von einer Frau, deren Ehemann gewaltsam gestorben ist und die Schwierigkeiten hat, ihren sechsjährigen Sohn zu lieben. Im Laufe des Films hat ihr Sohn wilde Halluzinationen des Babadook, eines Monsters, von dem ihr Sohn sagt, dass es kommt, um sie zu töten. Es ist ein langsam brennender Horror, der die Angst wie ein Ballon erhöht, bis er schließlich platzt. Dieser Kampf einer Mutter und eines Sohnes gegen einen bösartigen Feind fühlt sich wie ein entfernter Verwandter an Das Leuchten.Es steht also nicht ganz außer Frage, dass Jennifer Kent das Projekt übernehmen und es genauso schrecklich machen könnte, wenn nicht noch mehr.

Willem Dafoe im Leuchtturm

Robert Eggers

Robert Eggers ist auch ein relativ aufstrebender Regisseur, aber wie viele andere auf dieser Liste hat er einige wirklich fesselnde und umwerfende Filme gedreht. Sein Regiedebüt war Die Hexeim Jahr 2015, und er erst kürzlich veröffentlicht Der Leuchtturmvergangenes Jahr. Werfen Sie einen Blick auf Willem Dafoes verrücktes Gesicht und Sie werden vielleicht verstehen, warum Robert Eggers ein Remake von angehen könnte Das Leuchten.

Die Hexekönnte einer der gruseligsten Filme des Jahres 2015 sein, wenn nicht einer der gruseligsten Filme des Jahrzehnts. Ähnlich zu Der Babadook,Es ist ein langsam brennender Horror, der der Atmosphäre und der allmählichen Spannung zwischen der Hauptfigur Thomasin und ihrer frommen christlichen Familie im Jahr 1630 in Neuengland viel Gewicht beimisst. Ähnlich, Der Leuchtturmhandelt von zwei Leuchtturmwärtern in den 1890er Jahren in Neuengland, die auf einer Insel allmählich verrückt werden. Beide Filme handeln von Charakteren, die in den Mund des Wahnsinns schlüpfen, und beide sind ebenso verblüffend schrecklich und bizarr. Robert Eggers hat ein klares Talent dafür, einzigartige Geschichten auf einzigartige Weise zu erzählen. Er zeichnet sich auch dadurch aus, dass er seine Charaktere wie wenige andere heute bis zum Wahnsinn und zur Gewalt treibt. Ich würde sagen, diese beiden Eigenschaften sind die perfekte Kombination, um Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk in Angriff zu nehmen.

verbunden

The Shining: 14 Hinter den Kulissen Fakten über den legendären Horrorfilm

Zu oft, Das Leuchtenfühlt sich an wie ein Höhepunkt, der nicht überwunden werden kann. Es besteht kein Zweifel, dass Stanley Kubrick eine hohe Messlatte gesetzt hat, aber wir leben in einer Zeit voller visionärer Filmemacher, die wirklich knochenschüttelnde Horrorfilme gedreht haben. Ich denke, diese Regisseure würden einen großartigen Job beim Remaking machen Das Leuchten.Aber was denkst du? Welchen Regisseur möchten Sie sehen, um das Projekt in Angriff zu nehmen? Lass es uns in der Umfrage und den Kommentaren unten wissen!

Welchen Regisseur würdest du gerne bei einem Remake von The Shining sehen?
  • Mike Flanagan
  • Lee Unkrich
  • Yorgos Lanthimos
  • Panos Cosmatos
  • Ari Aster
  • Guillermo del Toro
  • Amy Seimetz
  • Jordan Peele
  • Jennifer Kent
  • Robert Eggers
  • Jemand anderes
Abstimmung