Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • 13 beliebte Fernsehsendungen, die viel früher hätten enden sollen

13 beliebte Fernsehsendungen, die viel früher hätten enden sollen

Von den TV-Sendungen, die es schaffen, pure Größe zu erreichen, wie vorübergehend sie auch sein mögen, behalten nur sehr wenige dieses Qualitätsniveau während ihrer gesamten Laufzeit bei. Es ist schwierig, den Stecker zu ziehen, wenn eine Serie in den besten Bewertungen ist, und Netzwerke gehen viel eher weit über den gesunden Menschenverstand hinaus, wenn das Publikum nicht vollständig abwesend ist.

Hier sind 13 Shows, die schon lange zu Ende sein sollten; Zumindest für diejenigen, die bereits geendet haben, da einige noch ausgestrahlt werden. Solche klugen Entscheidungen hätten einige Serien daran gehindert, sie zu erreichen notorisch niedrige Tiefen , während andere nur für ihre herausragenden frühen Jahreszeiten in Erinnerung bleiben. Leider wurden diese Entscheidungen nicht getroffen, und die Episoden kamen einfach weiter. Finden Sie jetzt Ihren dunklen Passagier und lesen Sie weiter.

DexterDexter Wann DexterEs wurde 2006 auf Showtime uraufgeführt und zeichnete sich durch cleveres Schreiben, eine spannungsgeladene Reihe von Situationen und den ersten großen Beitrag aus. Sechs Fuß unterRolle für den konsequent engagierten Michael C. Hall. Dann, im Laufe der Jahre, wurden die Situationen weniger intensiv und die Antagonisten wurden immer alberner, während jede einzelne Charakterdynamik länger gedehnt wurde, als es hätte sein sollen. Besonders die zwischen Dexter und Debra, die einige seltsame Linkskurven nahm. Aber weißt du was? Alles wäre vielleicht vergessen worden, wenn das Serienmörderdrama die Landung festgehalten hätte, aber das Serienfinale stolperte mehr als fast jede andere Folge.Family Guy Es fühlt sich fast wie ein Tagtraum an, an eine Zeit zurück zu denken, als Familienmenschwar eine der frischesten Komödien im Fernsehen. Das war im reifen alten Jahr 1999, als Seth MacFarlane zum ersten Mal in den Ring trat, um Matt Groenings erfolgreichster Co-Headliner am Sonntagabend zu werden. Natürlich wurde dieser Erfolg nicht sofort erkannt oder gewürdigt, und Fox machte Schluss damit Familienmenschim Jahr 2002. Aber anstatt eines ständigen Eintrags auf “ zu früh abgesagt ” Listen, Familienmenschkehrte 2005 zu Fox zurück und ist seitdem dort. Er verwandelte Cutaway Gags in eine eigene Sprache und schlug ein totes Pferd mit derselben Sprache. Obwohl die Bewertungen sind gesunken In den letzten Jahren ist immer noch kein Ende in Sicht.Die reale Welt Ich könnte mich irren, aber ich denke, es gibt mehr Jahreszeiten von Die wahre Weltals es Städte auf der Welt gibt. Premiere im Jahr 1992, als Reality-TV noch kein Begriff war, den die Leute mit Spott verwendeten. Die wahre Weltwurde zu einem großen Erfolg für MTV und bot einen faszinierenden Einblick in das, was es ist, wenn junge und dreiste Leute vor der Kamera zusammenleben dürfen. Und es hat definitiv funktioniert. Seit einigen Jahren. Auch seit einigen Jahren in den Crossover mit Straßenverkehrsordnung. Aber definitiv nicht für 30 Jahreszeiten. (Bald 31 Staffeln.) Die Folgen haben sich nach Staffel 20 irgendwie sogar verdoppelt. Ich verstehe das nicht.ER Für einen guten Patch der 90er Jahre, ISwar das perfekte Gegengewicht zu NBCs TV-Comedy-Block Must See. Es prahlte mit Leuten wie George Clooney in seinen Jahren vor dem Superstar und Juliana Margulies, bevor sie es wurde Die gute Ehefrausowie eine Reihe anderer äußerst talentierter Schauspieler, die die komplexen Charaktere und dramatisch dramatischen Situationen des Schriftstellers Michael Crichton zum Leben erweckten. Aber dann ging der Dampf aus, als der Großteil der Originalbesetzung die Show verließ, und obwohl die Aufführungen größtenteils unterhaltsam blieben, wurden die Geschichten und das Schreiben lange vor der Ausstrahlung des Finales der 15. Staffel zyklisch und müde.Zweieinhalb Männer Während der meisten acht Spielzeiten spielte der von Emmy nominierte Charlie Sheen den Vize-Playboy Charlie Harper auf CBS ’ Hit Sitcom Zweieinhalb Männerund dann im Jahr 2011 trat Sheen aus dem tiefen Ende und hatte eine epische Kernschmelze sowohl am Set als auch an anderen Orten im Laufe der Monate. Du erinnerst dich an das Tigerblut. Ein Jahr später entschied Angus T. Young, dass die Show Dreck war und widersprach völlig seinen religiösen Überzeugungen, also gab er auf. Waren diese beiden katastrophalen Ereignisse genug, um CBS dazu zu bringen, die Show zu reißen? Nein, sie haben gerade den weniger aufregenden Ashton Kutcher hinzugefügt und sind für weitere vier enttäuschende Spielzeiten vorwärts gestapft.Graus Anatomie Graus Anatomieist ein Paradebeispiel für eine Show, die einen guten Teil ihrer Popularität bewahrt hat, obwohl sie sich in ein Skelett ihres früheren Selbst verwandelt hat. So viele Darsteller aus Graus AnatomieDie ersten Saisons sind längst vorbei, und die verbleibenden haben ein Förderband melodramatischer und unrealistischer Situationen erlebt. Erst letztes Jahr hat die Show endlich geboten Abschied von Derek Die Verwendung eines solch lächerlichen Szenarios nach Gesprächen hinter den Kulissen begann zu überschatten, was auf dem Bildschirm geschah. Grau ’ sist noch in der Lage Schocks hervorrufen und Überraschungen, aber solche, die wahrscheinlich schon vor langer Zeit hätten passieren können, wenn die Show nur sieben Staffeln lang gewesen wäre, anstatt sich über zwölf und möglicherweise mehr zu erstrecken.Unkraut Obwohl die Konsistenz der Ensemblebesetzung hier nicht beanstandet werden kann, Unkrautist eine der ersten Shows, die einem immer in den Sinn kommt, wenn man diejenigen betrachtet, die zu lange gedauert haben. Als die Showtime-Dramedy begann, zerlegte sie erfolgreich den Unterbauch der Vorstadt durch das Prisma des Wachstums und des Verkaufs von Marihuana. Aber dann überholte die Handlung das Thema, und in späteren Staffeln zogen viele der Charaktere an völlig andere Orte, an denen Nancy mit Drogenherren zusammenkam und fast viel getötet wurde, und die Beziehungen aller wurden extrem übertrieben und karikaturistisch. Es ist im Grunde eine Übersicht darüber, wie man eine beliebte Serie nicht entwickeln lässt. Obwohl ich mit Kevin Nealons Doug leicht eine Ausgründung gemacht hätte.Lassie Sie dachten, diese Liste würde nicht auf einen der berühmtesten TV-Hunde aller Zeiten schießen? Entschuldigung, aber Lassiewird niedergeschlagen. Was ist das erste, woran du denkst, wann Lassiewird erwähnt? Genau, jemand ist in einem Brunnen und der Hund macht alle auf diese Tatsache aufmerksam, und das ist es im Grunde. Rate mal? Lassiedauerte 19 Staffeln und brachte erstaunliche 591 Folgen. Hunde leben kaum jemals so lange - die Rolle von Lassie wurde von einer Handvoll Nachkommen von Hunden gespielt - und die Show brachte den Titelwelpen von der Farm zu den Forest Rangers zu einem Kinderheim. Ich kann nur vermuten, dass die Hundeschauspieler Telepathie benutzten, um die Show so lange in der Luft zu halten.CSI CBS ’ Bewertungen Monster CSIwar lange genug in der Luft, um beträchtliche Fortschritte in der Forensik zu sehen, und war ein wichtiger Grund, warum dieser Untersuchungszweig in den letzten Jahren zu einem wichtigen Aspekt fiktiver Dramen wurde. Aber es wäre in Ordnung gewesen, wenn die Show weniger als 15 Jahre lang einflussreich und in der Luft gewesen wäre. Ich weiß, dass Ratings definitiv der Anstoß für CBS waren, es weiter zu erneuern, aber dies war ein weiterer Fall, in dem einige der ursprünglichen Leads der Show übrig geblieben waren und die Magie einfach nicht mehr dieselbe war. (Spinoffs können auch daran schuld sein.) Zum Glück hat das Netzwerk letztes Jahr das Licht erblickt und eine zugelassen richtig und angenehm letzte Serie.Martin obwohl MartinEs wird nicht oft zitiert, wenn populäre Shows diskutiert werden. Es war ein todsicherer Hit für Fox während seines fünfjährigen Laufs. Aber in dieser letzten Staffel wurde die Scheiße komisch, als Tisha Campbell eine Klage gegen Co-Lead Martin Lawrence und die Produzenten der Sitcom fallen ließ, in der behauptet wurde, sie sei sexuell belästigt sowie beschimpft und körperlich missbraucht worden. Dies hielt sie von den meisten Episoden der fünften Staffel fern, in denen ihre Abwesenheit munter erklärt wurde, und obwohl sie zum Serienfinale zurückkehrte, weigerte sie sich, mit Lawrence zu interagieren oder Szenen mit ihm zu filmen. Dies führte zu einem äußerst unangenehmen Ende für eine Saison, die hätte gescannt werden müssen, sobald die Probleme das zentrale Paar trennten.American Idol Wann amerikanisches IdolEs begann wahnsinnig beliebt, sowohl um das amerikanische Publikum mit Simon Cowells kecken Urteilen bekannt zu machen, als auch um die moderne Version der im Fernsehen übertragenen Talentshow voranzutreiben. Schnitt auf 15 Spielzeiten später, und die Richter ’ Tisch ist ungefähr so ​​milquetoast wie es sein kann, während die Gewinner nicht mehr universelle Anerkennung befehlen. Fox begriff, dass die Bewertungen nur einen Bruchteil dessen ausmachten, was sie in der Blütezeit der Show waren, und forderte offiziell, dass die derzeit ausgestrahlte Staffel 15 die letzte sein sollte. Und dann fing Gastgeber Ryan Seacrest an zu plappern ein möglicher Relaunch bereits in Betracht gezogen. Ich kann nicht der einzige sein, der einige Simon Cowell-artige Worte dazu sagt.Das Büro Auch mit seiner stolpernden ersten Staffel, Das Büromuss dafür eingesetzt werden, dass eine erfolgreiche Adaption aus einer der besten britischen Komödien, die es je gab, erfolgreich gedreht wurde, und Steve Carell war ein guter Quasi-Ersatz für Ricky Gervais. Aber wie so viele andere Shows, von denen viele auf dieser Liste stehen, verlor die Komödie in späteren Staffeln ihren Hauptdarsteller, als Carell ging. Und anstatt die (zugegebenermaßen nicht so interessante) Handvoll Handlungsstränge zusammenzufassen, an denen Jim und Pam nicht beteiligt waren, beschloss das Kreativteam, eine Drehtür mit neuen Chefs einzubringen, und fast alle Vorwärtsbewegungen hörten auf. Zum Glück war das Finale wirklich etwas Besonderes, obwohl es Jahre zu spät war.Die Simpsons als SimpsonsFanatiker, ich möchte mich irgendwie dazu bringen, in ein Feld von Rechen zu gehen, um es hier anzulegen. Aber so sehr ich die Show liebe, kann ich einige der wirklich lachfreien Episoden, die in den letzten zehn Jahren ausgestrahlt wurden, nicht mit gutem Gewissen verteidigen. Zugegeben, es ist fast unmöglich, 27 Jahre lang etwas erstaunlich Gutes zu tun, und es gibt immer noch Hunderte von soliden Episoden, um die faulen auszugleichen. Aber an diesem Punkt ist die Show eher ein Unterhaltungskomfort als eine Notwendigkeit, und obwohl das Ende könnte wahrscheinlich in den nächsten Jahren kommen, es ist ernsthaft nicht abzusehen, wie lange es dauern wird. Also ja, ich ziehe diesen Eintrag zurück und erkläre meine Hoffnung dazu Die Simpsonswird lüften auf Fox für immer! Welche Show hat Ihrer Meinung nach die Begrüßung am meisten übertroffen?
  • Die Simpsons
  • Das Büro
  • amerikanisches Idol
  • Martin
  • CSI
  • Lassie
  • Unkraut
  • Greys Anatomie
  • Zweieinhalb Männer
  • IS
  • Die wahre Welt
  • Familienmensch
  • Dexter
Abstimmung