Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Alles, was mit Rogue One Video nicht stimmt, macht Spaß beim großen Plan des Rebellen

Alles, was mit Rogue One Video nicht stimmt, macht Spaß beim großen Plan des Rebellen

Letzten Jahren Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte testete die Liebe des Publikums zu Krieg der Sterneund die Bereitschaft der Zuschauer, Geschichten in diesem Universum zu unterhalten nicht enthalten die gleichen Charaktere, die die Leute bereits kennen und lieben. Schurke Einsbestand diesen Test mit Bravour und war bei beiden erfolgreich Theaterkasse , mit einigen Fans darüber nachdenken ein besserer Film als Star Wars: Die Macht erwacht. Der Erfolg davon Eine neue Hoffnung-nachbarenden Film bereitete die Bühne für zukünftige eigenständige Filme und rückwirkend gemacht Folge IVein bisschen mehr logisch zusammenhängend . Aber Schurke Einsist alles andere als perfekt und hat ein paar Stellen, die einfach keinen Sinn ergeben. Sehen Sie sich das Video unten an, um alle Probleme mit Jyn Erso und den Plänen des Rebellen zu sehen.

Mann, wie kann jemand ein Video zu diesem Thema starten und nicht die ungeheure Sünde dieser lahmen, billig aussehenden Titelschrift zitieren? Dieses Video spießt absolut jedes Handlungsloch, jeden Logikfehler oder jedes Deus ex machina im Film auf, wie es immer auf seine eigene humorvolle Weise geschieht. Einer der größten Punkte CinemaSins trifft auf, wie schrecklich Galen Erso 's Plan ist. Anstatt die Pläne oder sogar einen groben Überblick mit Bodhi zu schicken, rechnet er damit, dass die Rebellen ihren Weg nach Scarif finden und Pläne stehlen, die mit 'Sternenstaub' gekennzeichnet sind, ein Name, den nur Jyn kennen würde. Das heißt, wenn sie gestorben wäre oder ein anderes Ziel verfolgt hätte, wären sie geschraubt worden.

Ich finde es toll, dass das Video zeigt, wie offensichtlich dieser Fehler war, wenn jemand aus dem Imperium kompetent genug war, um ihn zu finden. Obwohl der Fehler offensichtlich war, heißt das nicht, dass er leicht auszunutzen war. Der Fehler, den Galen in den Todesstern eingebaut hatte, war so schwer auszunutzen, dass ein wunderbarer Weltraum-Zauberer einen Eins-zu-eine-Million-Schuss machte, um Erfolg zu haben. Das hängt von einer großen Chance ab, wenn es um das Schicksal der Galaxie geht.

Darüber hinaus sind die Rebellen auch ziemlich schlecht darin, Dinge durchzudenken und planen, Galen zu töten, ohne ihn vorher zu befragen. Ihre Kampftaktiken fehlen auch, da sich die X-Wings über Scarif zusammenschließen, um ein schönes kompaktes Ziel für das Imperium zu schaffen. Das Video macht sich auch über das viel diskutierte, unheimliche Tal und die CGI-Darstellungen von Prinzessin Leia und Tarkin lustig. Dann gibt es natürlich Jyn Erson, der am Ende des Films mit Regisseur Krennic monologisiert. Komm schon Jyn, das ist etwas, was Bösewichte tun. Alles in allem zeigt dieses Video, wie sich der Plan des Rebellen aus allen Nähten löst, wenn er unter ein Mikroskop gestellt wird. Aber wie alle Videos dieses Typs macht es Spaß und sollte Ihren persönlichen Genuss des Films nicht beeinträchtigen.

Ehrlich gesagt ist es etwas überraschend, dass Schurke Einsstellte sich so gut heraus wie es tat. Der Film hatte mit einigen einen fairen Anteil an Produktionsproblemen vielfach publizierte Neuaufnahmen . Auch in was ist traurig ein Trend werden mit Krieg der SterneFilme, außer Rian Johnsons Der letzte JediEs gab einen kreativen Wechsel hinter den Kulissen als Regisseur Tony Gilroy kam herein, um zu helfen mit Nachschüssen und Postproduktion. Das massive Veränderungen Aus der ursprünglichen Vision des Films geht aus der großen Anzahl von Aufnahmen in den Trailern hervor, dass nicht gemacht der endgültige Schnitt des Films.

Sie können den neuesten Film im richtigen sehen Krieg der SterneSaga, Star Wars: Der letzte Jedi , ein Film, der hoffentlich nichts auszusetzen hat und keine Sünden begeht, an diesem Wochenende in den Kinos. Vorbestellung Ihre Tickets jetzt.