Close

Wie Han Solo in Star Wars: The Last Jedi spielt

Han Solo in Star Wars: Das Erwachen der Macht

Wenn Sie ein langjähriger Star Wars-Fan sind, waren Sie wahrscheinlich am Boden zerstört Han Solo getötet in Star Wars: Die Macht erwacht. Schlimmer noch, er traf seinen Tod in den Händen von Kylo Ren , sein eigener Sohn. Leider gibt es keine wundersame Auferstehung für den Rebellenhelden. Erwarten Sie also nicht, dass Harrison Ford in einer weit entfernten Galaxie wieder auftaucht. Allerdings, weil Der letzte Jedi findet unmittelbar danach statt Das Erwachen der MachtHans Anwesenheit wird im Film immer noch spürbar sein, besonders durch Rey, der Kylo verachtet, weil er sie weggenommen hat Vater Figur . Daisy Ridley erklärte:

Sie versteht Kylo einfach nicht. Wenn alles, was sie wollte, Eltern waren, warum sollte eine Person, die hatEltern machen das? Es ist so unverständlich, es ist lächerlich. Sie hat Trauer um den Verlust und dann gibt es Ärger. Um ehrlich zu sein, konnte sie so etwas nicht verstehen - geschweige denn deinen Eltern.

Obwohl König und Finden kannte Han Solo so lange nicht, es war klar, dass er bei beiden einen deutlichen Eindruck hinterließ; besonders Rey. Wären die Dinge anders gelaufen, hätte sie sich ihm und Chewbacca angeschlossen, um Läufe auf dem Millennium Falcon zu schmuggeln. Aber Kylo Ren unterbrach jede Hoffnung, dass Rey und Han näher kommen könnten, als er seinen Vater mit diesem Lichtschwert erstach und ihn in den Reaktor der Starkiller Base fallen ließ. Rey wusste bereits, dass Kylo eine Bedrohung war, aber jetzt, um einen häufig verwendeten filmischen Ausdruck auszuleihen, ist es persönlich. Direktor Rian Johnson bestätigte auch, dass Hans 'Geist' auftauchen wird Der letzte Jediobwohl er schnell hinzufügte, dass es nicht die Art der glühenden Macht sein würde. In seinen Worten:

Han, der Geist von - na ja, nicht wörtlich. Ich möchte nicht irreführen. Ich muss hier sehr vorsichtig mit meinen Worten sein. Aber a bildlichDer Geist von Han musste während des gesamten Films anwesend sein.

Es gibt nichts, was Rey tun kann, um Han Solo zurückzubringen, aber sie könnte am Ende ihre Aggression ausarbeiten, wenn sie Kylo Ren wieder gegenübersteht. Im gleichen DAS HIER In einem Artikel beschrieb Rian Johnson Rey und Kylo als 'zwei Hälften der Dunkelheit und des Lichts', und wenn wir uns wieder mit ihm vereinen, wird er nach seiner Niederlage auf der Starkiller Base, wo Rey sein Gesicht und sein Gesicht vernarbt hat, immer noch 'von der Basis gestoßen' widerstand seinen Versuchen, sie auf die dunkle Seite zu bringen. Während Kylo jedoch noch Geschäfte erster Ordnung vor Ort und in seinem Geschäft abwickelt TIE Schalldämpfer während Der letzte Jedi, er wird sich auch mit seiner Tat befassen Vatermord und je nachdem, was mit ihm im Film passiert, kann er erkennen, dass es nicht die klügste Entscheidung war, Han zu töten.

Star Wars: Der letzte Jediwird am 15. Dezember in den Kinos eröffnet, und obwohl Han Solo verstorben ist, können sich die Fans darauf freuen, dass Alden Ehrenreich im nächsten Jahr eine jüngere Version des übermütigen Schmugglers spielt Han Solo Anthology Spinoff .