Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Wie lange haben Chris Hemsworth, Tom Holland und andere Darsteller ihren Marvel-Vertrag noch?

Wie lange haben Chris Hemsworth, Tom Holland und andere Darsteller ihren Marvel-Vertrag noch?

spidey mit Mütze

Für Kinogänger einer der Vorteile von das Marvel Cinematic Universe Schauspieler wie Tom Holland und Chris Hemsworth spielen immer wieder dieselben Charaktere. Durch das miteinander verbundene Gewebe dieses expansiven Superhelden-Filmverses werden wir durch eine Vielzahl von Filmen wieder mit denselben Superhelden verbunden, und es hilft sicherlich, diese Schauspieler auf konsistente Weise arbeiten zu lassen. Trotzdem kann niemand für immer die gleiche Rolle spielen. Irgendwann laufen die Verträge der Schauspieler aus und sie müssen entscheiden, ob sie weitermachen wollen oder nicht. Avengers: Endspielwar eigentlich das Finale für eine Reihe von Schauspielern, und andere Schauspieler auf der A-Liste haben sich zur Erneuerung gemeldet.

Was passiert, wenn Verträge laufen? Es hängt davon ab. Jeder Schauspieler und seine Agenten haben ihre eigenen Lösungen für dieses Problem. In vielen Fällen lautet die einfache Antwort, dass der Vertrag wahrscheinlich verlängert wird, der neue Vertrag jedoch von Film zu Film sehr unterschiedlich sein kann. Es ist wahrscheinlich, dass die Dinge ein wenig anders aussehen, wenn ein Schauspieler oder eine Schauspielerin das nächste Mal auf der gepunkteten Linie unterschreibt. Geld ist natürlich ein großes Problem. Du hast die Idee. Die Dinge beginnen sich zu ändern.

Je bekannter der Schauspieler ist, desto komplizierter können die neuen Vertragsabschlüsse sein. Da viele dieser Gespräche häufig hinter verschlossenen Türen stattfinden, können wir nie hundertprozentig sicher sein, dass genau dies geschehen ist. Basierend auf den Informationen, die wir im Laufe der Monate und Jahre gesammelt haben, finden Sie hier einige Schätzungen, wie Marvel-Schauspieler ihre Verträge verlängert haben. Seien Sie auch gewarnt, dass wir wahrscheinlich reden werden Spoiler für viele der großen Marvel-Filme, die bis zu diesem Zeitpunkt veröffentlicht wurden - nur damit Sie es wissen!

Chris Hemsworth - Thor: Ragnarok

Chris Hemsworth (Thor)

Thor, der Gott des Donners, ist einer der wichtigsten Rächer der Phase 1. Neben The Hulk ist er einer der ältesten Superhelden im Marvel-System, und es wird interessant sein zu sehen, wie es mit dem Halbgott weitergeht. Zumal seit in Avengers: EndspielEr muss immer noch Frieden schließen mit dem Verlust seines eigenen Planeten, vieler seiner Freunde und Angehörigen und dem, was von Asgard auf der Erde noch übrig ist. Thor gab sogar Walküre (Tessa Thompson) die Führungsrolle, während er am Ende des vierten Avengers-Films mit den Guardians of the Galaxy auf das Sonnensystem trifft.

Wir wissen nicht, wie lange diese Partnerschaft dauern wird das große Comic-Con Marvel Panel kündigte an, dass Thor als nächstes in seinem eigenen Film zu sehen sein würde (sein vierter, um genau zu sein), Thor: Liebe und Donner,die am 5. November 2021 in die Kinos kommen soll Avengers: Endspielhabe das vorgeschlagen Guardians of the Galaxy Vol. 3würde den Charakter zeigen, es scheint, als würde er in der neu angekündigten Phase 4 zuerst seinen eigenen Film als Headliner spielen. ( Mehr auf der Timeline hier .) Nach einer frühen Aussage von Chris Hemsworth um die Veröffentlichung von Thor: Ragnarokwurde sein Vertrag nach diesem eigenständigen Film und abgelaufen Die RächerFilme.

Vertraglich, gerade jetzt - ja, das ist es. Ich bin fertig. Ich werde den Charakter nicht wieder spielen. Es ist eine Art beängstigender Gedanke. Das schien wirklich wie diese unendliche Sache. Und jetzt ist es möglicherweise zu Ende.



Mit dieser neuen Ankündigung über die neuesten ThorIm Film glauben wir, dass Chris Hemsworths Vertrag nicht mehr so ​​ist wie vorher. Es wird vermutlich näher an einer filmweisen Basis sein, beginnend mit Dieser neueste eigenständige Thor-Film , noch einmal von Taika Waititi gerichtet. Er könnte einen neuen Vertrag mit dem dritten unterschreiben Beschützer der Galaxis(vorausgesetzt noch einmal, dass er an dieser bevorstehenden Fortsetzung beteiligt sein wird) oder einem anderen Marvel-Film, je nachdem, was in passiert Thor: Liebe und Donner. Es gibt jedoch gute Gründe zu der Annahme, dass Hemsworths Zeit, in der er die Rolle spielt, eher früher als später abläuft. Besonders mit Natalie Portman angeblich werden Thor sehr bald .

Tom Holland - Spider-Man: Weit weg von zu Hause

Tom Holland (Peter Parker / Spider-Man)

Im ersten Film nach dem Höhepunkt veröffentlicht Avengers: Endspiel, Spider-Man: Weit weg von zu Hausefühlte sich wie ein Epilog und der endgültige Abschluss einer über 20 Superhelden-Filmreihe. Es war natürlich nicht das Ende von Spider-Man. Wir alle wussten, dass wir ein weiteres Web schwingen würden, und die überraschende Mid-Credit-Sequenz Aus dem neuesten Film geht hervor, dass Peter Parker eher früher als später auf die Leinwand zurückkehren könnte, als wir zunächst erwartet hatten.

Das ließ einige Leute vermuten, dass Tom Hollands Version des Web-Slingers in der oft gehänselten Phase 4 eine herausragende Rolle spielen könnte. Das Comic-Con-Panel zeigte keinen neuen Spider-Man-Film am Horizont, daher ist unklar, wann genau sollten wir erwarten, den Charakter wieder zu sehen.

Im ein Interview, das drei Jahre zuvor geführt wurde Tom Holland schlug jedoch vor, dass er unter Vertrag genommen wurde, um die Rolle in 'drei Spider-Man-Filmen und drei unter Vertrag genommenen Solo-Filmen' zu spielen. Zugegeben, diese Terminologie ist etwas verwirrend, so dass unklar ist, was der Unterschied zwischen einem 'Spider-Man-Film' und einem 'Solo-Film' wäre. Der Schauspieler ist in erschienen Captain America: Bürgerkrieg, Rächer: Unendlichkeitskriegund Avengers: Endspiel, das wären wahrscheinlich die drei 'Spider-Man-Filme', ​​auf die er sich bezieht. Mit Spider-Man: Heimkehrund Weit weg von zu Hause, das sollte zwei eigenständige Filme abdecken.

Das bedeutet, dass Tom Holland in seinem aktuellen Vertrag voraussichtlich einen weiteren Spider-Man-Film drehen wird, der wahrscheinlich in der nächsten Phase herauskommen wird. Während der Cliffhanger einige Fans dazu bringen mag, zu sehen, was als nächstes für den Charakter kommt, ist es sinnvoll, ihn auszuräumen. Mit Die RächerFilme, die beiden eigenständigen Filme und Spider-Man: In den Spider-VersAlle kommen in einem engen Dreijahresfenster heraus, das allgemeine Publikum und Marvel-Fans sind wahrscheinlich ein wenig ausgebrannt auf Spider-Man. Sie könnten eine Verschnaufpause gebrauchen, um das neueste Web-Slinging-Abenteuer in vollen Zügen zu genießen.

Chris Pratt - Wächter der Galaxis Vol. 2

Chris Pratt (Peter Quill / Star-Lord)

Am Ende von Avengers: EndspielDie Wächter der Galaxis wurden auf eins weniger verkleinert, als Gamora in getötet wurde Rächer: Unendlichkeitskrieg. Zu ihnen gesellte sich später Thor, aber es war klar, dass Peter Quill, d. H. Star-Lord, hoffte, seine Liebe auf die eine oder andere Weise wieder kennenzulernen. Es gab einen zwingenden Scherz für den dritten (und vermutlich letzten) Beschützer der GalaxisFilm ... zumindest vorerst. Zwar gibt es eine Bestätigung, dass ein dritter Film kommt, sobald der Autor / Regisseur James Gunn beendet die Arbeit am neuen Selbstmordkommandoist die Zeitachse für diesen bestimmten Film unklar.

Während des letzten Comic-Con-Panels Guardians of the Galaxy Vol. 3wurde insbesondere weggelassen, was darauf hindeutet, dass es Teil der fünften Phase anstelle der vierten Phase der MCU sein wird. Das würde bei James Gunns engem Zeitplan Sinn machen, obwohl Chris Pratts Beteiligung unklar bleibt. Er sagte während der Werberunden für die ersten Wächter, dass er für 'zwei weitere Wächter plus ein weiteres Paar' angemeldet ist, was darauf hindeutet, dass die Guardians of the Galaxy Vol. 3wird das Ende seines laufenden Vertrages sein. Da der Status dieses Films im Moment noch etwas unklar ist, müssen wir warten, bis der nächste Film fertig ist, um mehr zu spekulieren. Zumindest wissen wir, dass er zurück sein wird Vol. 3obwohl.

Brie Larson - Kapitän Marvel

Brie Larson (Carol Danvers / Kapitän Marvel)

Captain Marvel half, den Tag in zu retten Avengers: Endspielund die Figur machte an der Abendkasse mit ihrem eigenen Standalone-Film Anfang dieses Jahres einen ziemlichen Eindruck. Wir sollten also damit rechnen, es zu sehen Kapitän Marvel 2demnächst. Obwohl die Einzelheiten des Marvel-Vertrags von Brie Larson zumindest der Öffentlichkeit unklar bleiben. Die meisten Marvel-Schauspieler erhalten einen Fünf-Film-Vertrag, und sie hat derzeit zwei ihrer erwarteten Filme erfüllt (vielleicht drei, wenn dieser Abspann reizt Unendlichkeitskriegzählt). Das heißt, wir sollten wahrscheinlich erwarten, dass eine Trilogie von Captain Marvel zwischen Phase fünf und sechs in die Kinos kommt.

Paul Rudd - Avengers: Endspiel

Paul Rudd (Scott Lang / Ameisenmensch)

Für Scott Lang sah es während der Mid-Credits-Sequenz in ziemlich schlimm aus Ameisenmensch und die Wespe, aber zum Glück ging es dem Superhelden in Insektengröße am Ende gut Avengers: Endspiel. Also, wohin geht er als nächstes? Das ist nicht bestimmt, aber er sagte in einem Interview, dass sein Kontakt ein 'Drei-Plus-Plus' -Deal ist, was bedeutet, dass zusätzlich zu diesen jüngsten RächerFilme wird er wahrscheinlich in Zukunft einen weiteren Ant-Man-Film machen. Wann das herauskommen wird, ist bisher unklar geblieben. Wenn nicht in Phase fünf, wird es wahrscheinlich irgendwann in naher Zukunft passieren. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Chadwick Boseman - Schwarzer Panther

Chadwick Boseman (T'Challa / Schwarzer Panther)

In Anbetracht des monumentalen Erfolgs von Schwarzer PantherEs wäre dumm zu sehen, dass Chadwick Boseman seine Rolle als T'Challa in einer sicher angekündigten Rolle nicht wiederholt Schwarzer Panther 2, welche angeblich hat Ryan Coogler mit der Arbeit begonnen . Außerhalb Avengers: EndspielDer eigenständige Film ist der profitabelste Film des Unternehmens und wurde zu einem kulturellen Phänomen, wie es nur wenige Marvel-Filme sind. Zu diesem Zeitpunkt haben wir jedoch noch keine offizielle Ankündigung darüber erhalten, wann wir diese Fortsetzung erhalten werden.

Wir wissen zwar nicht wann Schwarzer Panther 2Es wird berichtet, dass Chadwick Boseman für fünf Filme mit dem Studio verpflichtet ist. Wenn der Avengers-Film als zwei dieser Filme zählt, sollten wir mindestens einen weiteren erwarten Schwarzer PantherFilm über diesen Vertrag. Wahrscheinlich sogar eine Trilogie.

Es gibt natürlich mehrere andere Schauspieler im Marvel Cinematic Universe. Und wir sollten erwarten, dass viele von ihnen bald wiederkommen werden, insbesondere im Rahmen ihrer jeweiligen Verträge. Während Robert Downey Jr. und Chris Evans ihre Verpflichtungen erfüllt haben und nannte es beendet , Scarlett Johansson wird in zu sehen sein Schwarze WitweDies ist der nächste Film von Marvel, der in die Kinos kommt. Wir wissen auch, dass Jeremy Renner, Elizabeth Olsen und Tom Hiddleston ihre Rollen voraussichtlich in der kommenden Disney-Plus-Serie wiederholen werden. Falkenauge, Falke und der Wintersoldat, WandaVisionund Loki,beziehungsweise. Es gibt Unmengen von Menschen, die an der MCU beteiligt sind, und alle haben Verträge. Wenn es jedoch um einige der großen Namen geht, wissen wir dies.

Als nächstes

Warum Robert Downey Jr. nicht der bestbezahlte Schauspieler in Iron Man war