Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • Wie das Finale der wandelnden Toten Maggies Geschichte aus den Comics veränderte

Wie das Finale der wandelnden Toten Maggies Geschichte aus den Comics veränderte

Spoiler unten für das Finale der achten Staffel von The Walking Dead, sehen Sie also unbedingt zu, bevor Sie weiterlesen.

Der Verlauf der DIe laufenden Toten's Live-Action All Out War sah viele Veränderungen in der Art und Weise, wie die Dinge im Quellmaterial liefen, von die Art und Weise, wie Dwights Geschichte fortschritt zu Eugene vermutete Fersendrehung zur bloßen Existenz von Simons Prahlerei . Maggies Aufstieg zur Dominanz innerhalb von Hilltop hatte auch einige bemerkenswerte Unterschiede zum Comic und im Einklang Negans verwundetes, aber lebendiges Schicksal intakt in der Adaption stellt die Show die bisher fantastischste Wendung des Charakters vor. Wie in den letzten Minuten des Finales bekannt wurde, ist Maggie fest entschlossen, sich an Rick und Michonne zu rächen, weil sie Negans Leben geschont haben, und Daryl ist so an Bord.

Diese überraschende Wendung der Ereignisse hat sicherlich ein starkes Fundament in der Geschichte selbst. Maggies Leben wurde teilweise zerstört, als Negan Lucille stürzte auf Glenns Kopf , was eine abscheuliche Tat war, die Maggies Vergebung wahrscheinlich niemals begegnen kann. Seitdem sind viele ihrer wachen Gedanken ganz Negans Tod gewidmet. es musste jedoch passieren . Rick ist offensichtlich kein Fremder für dieses Vulkanfeuer, das seitdem in ihr brennt sein verpfuschtes Attentat geschah ganz mit ihren Wünschen im Auge, und seine eigenen mörderischen Amokläufe waren so gleichgesinnt wie sie kommen. Als Rick klar machte, dass er wollte, dass Negan lebt, war Maggies einzige natürliche Reaktion, vor Bedrängnis und Unglauben zu schreien.

Aber das war noch nicht alles, was in ihrem Kopf vorging, wie sich in diesen allzu interessanten letzten Momenten zeigte. Ausgerechnet Jesus machte sie deutlich, dass sie überhaupt kein Fan davon war, wie Rick und Michonne Negan das Überleben ermöglichten, und dass sie, obwohl sie vorerst nonchalant über ihre Gefühle sein wollte, dies irgendwann tun würde Halten Sie Rick und Michonne für diese Aktionen verantwortlich. Sie klang bereit, etwas viel Schmerzhafteres zu liefern als nur strenge Lektionen und Ohrfeigen, also ist dies eine Maggie, vor der Rick sehr, sehr vorsichtig sein sollte. Und mit Daryl auch in ihrer Ecke werden die Dinge für viele von ihnen sehr kompliziert DIe laufenden TotenDie am längsten überlebenden Charaktere. Werden wir sehen The Walking Dead: Bürgerkrieg? Vielleicht.

Nun, Comic Maggie ist definitiv kein Fan von Negan, der über den All-Out-Krieg hinaus überlebt hat, und sie geht weit darüber hinaus, um ihren Hass spürbar zu machen. Das ist hier also nicht der Streitpunkt. Vielmehr ist die volle Schuld an Rick und Michonne ein Wechsel von der Seite zum Bildschirm, da Maggie nie wirklich als Bedrohung für Rick auf diese Weise ausgenutzt wurde. Sicher, sie und Rick haben sich gestritten, und seine Comic-Entscheidungen beeinträchtigen die Art und Weise, wie Maggie seine Entscheidungskompetenzen sieht. Aber nur mit ein oder zwei hitzigen Auseinandersetzungen und nicht mit dem Fernseher, den Maggie hinter diesen gefühllosen Augen kocht.

Comic Maggie ist in der Lage, einige wirklich rücksichtslose Taten zu begehen, wenn die Situation dies erfordert, obwohl sie normalerweise keinen der Protagonisten als Ziel ihres Zorns hatte. Aber Lauren Cohans Maggie ist in der Lage, das Spiel in Staffel 9 auf gefährliche Weise zu verändern, vorausgesetzt, sie lässt diese rachsüchtigen Gefühle nicht einfach auf dem Rückgrat sitzen, bis sie vergessen sind. Und wir bezweifeln, dass dies passieren wird, da Daryl genau dort sein wird, um sie an diese Zeit zu erinnern Er aß Hundefutter für seine Mahlzeiten.



Damit dies geschehen kann, muss Lauren Cohan natürlich für die neunte Staffel zurückkehren, eine Situation, die noch in der Luft liegt, da die Vertragsverhandlungen zwischen Cohan und der Show noch nicht abgeschlossen sind. Sie bekam ein weiteres Fernsehprojekt in der Pipeline, was nicht gut für Maggies Vollzeitpräsenz in den nächsten Folgen ist. Das könnte technisch gesehen kein Problem sein, da der mögliche Zeitsprung die Dinge ändern könnte, so dass Maggie nicht so oft gesehen wird. Wie auch immer, wir hoffen darauf Maggies Geschichte im Laufe der Zeit größer und besser zu werden, auch wenn es Ricks Untergang bedeutet.

DIe laufenden TotenStaffel 9 wird nicht schlagen AMC bis etwa Oktober, was bedeutet, dass wir in der Zwischenzeit viel raten müssen. Schauen Sie sich bis dahin an, was wir gelernt haben Fürchte den wandelnden Tod's neuer Charakter Althea von Star Maggie Grace, und dann gehen Sie zu unserem Zeitplan für die Premiere in der Zwischensaison und unser Sommerpremiere Zeitplan um zu sehen, welche anderen Shows unterwegs sind.