Close

Idris Elba will wieder Marvels Heimdall spielen

In der Welt der Superhelden-Franchise zu arbeiten ist nicht jedermanns Sache, und es gibt eine gute Anzahl von Leuten, die das tun Angebote abgelehnt haben sogar von Marvel Studios, wenn sie gebeten werden, ihre einzigartigen Dienstleistungen zu erbringen. Manchmal klingen sogar diejenigen, die in dieser Branche arbeiten, so, als wollten sie nicht mehr dabei sein, wie es bei Idris Elba und seiner Rolle als Heimdall in der Branche der Fall zu sein schien ThorReihe von Filmen.

Zumindest fühlte es sich so an, bis Idris Elba kürzlich in einem Interview klarstellte, dass dies nicht nur nicht wahr ist, sondern er auch optimistisch ist, dass er vom Schicksal seines Charakters in zurückkehren könnte Rächer: Unendlichkeitskrieges möglich machen. Auf die Frage, ob er diese besondere Aufführung wiederholen würde, gab Idris Elba diese sehr spezifische Antwort:

Na sicher. Hören Sie, Heimdall gehört im Wesentlichen zur Familie der Götter. Sie wissen also, er könnte im Wesentlichen am Leben sein. Ich sag ja nur! Ich lege es einfach da raus. Die Heimdall-Figur geht weit zurück in die Thor-Mythologie, und ich bin sicher, dass es einen interessanten Weg geben wird, dies lebendig zu machen. Natürlich würde ich. Ja.

Zuletzt gesehen in der Eröffnung zu Rächer: UnendlichkeitskriegJosh Brolins Thanos ermordete Heimdall, nachdem der Wächter des Bifrosts seine Kräfte eingesetzt hatte, um Mark Ruffalos Hulk auf die Erde zu schicken. Er wurde dann mit einer von Thanos getragenen Waffe durch das Herz gestochen, wodurch das Leben von Elbas Charakter beendet wurde.

Obwohl ich es nicht gesehen habe Avengers: Endspiel, wie er sagte ABC Radiosender In einem Interview ist Idris Elba zuversichtlich, dass es ein solider Schritt in der Zukunft ist, den asgardischen Torhüter zurückzubringen. Was einigen angesichts der früheren Pressemöglichkeiten, die der Star genutzt hatte, um hervorzuheben, womit er nicht besonders zufrieden war, zu fliegen scheint im Marvel Cinematic Universe .

Während Idris Elba zuvor gegangen ist in der Akte als Beschwerde Über frühere MCU-Aufnahmen hat er nie gesagt, dass er nicht Teil der sein möchte Thoroder Marvel Erfahrung insgesamt. Tatsächlich beschränkten sich seine Beschwerden eher auf bestimmte Momente seiner Dreharbeiten Thor: Die dunkle Welt, was, wenn es gefilmt wird sowie es wurde beobachtet von Fans war wahrscheinlich ein lebender Albtraum.



Darüber hinaus ist die Hobbs und ShawStar hat das sogar gesagt Er möchte mehr Action sich zu engagieren, wenn es um Heimdalls spezifische Rolle geht.

Auch wenn Idris Elba irgendwie so verärgert über Marvel Studios war, dass er sogar davon geträumt hatte, alles hinter sich zu lassen, ist dies anscheinend die Ära, in der diese Art von Beilen begraben werden. Fragen Sie einfach Natalie Portman, die teilgenommen hat Thorund Thor: Die dunkle Welt, kehrte aber nicht für Thor: Ragnarok. Und doch, sechs Jahre nach ihrem letzten großen Auftritt im Marvel Cinematic Universe, Sie ist zurückgekehrt und bereit selbst ein neuer Thor in der Regie von Taika Waititi zu sein Thor: Liebe und Donnersowie ihre Ähnlichkeit mit der diesjährigen verliehen Avengers: Endspiel.

Dieses Szenario genau dort ist ein Beweis dafür, dass alles möglich ist, solange Marvel und die Sterne in einer Anordnung ausgerichtet sind, die für alle funktioniert. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Idris Elbas Heimdall in Zukunft nach Asgard zurückkehrt. Es sei jedoch daran erinnert, dass Elba immer noch ein Buch im Bereich der Comic-Filme hat, in dem er erscheinen soll James Gunns Das Selbstmordkommando .

In der Zwischenzeit können Sie genießen Avengers: Endspielauf Digital HD, 4K UHD, Blu-ray und DVD. Idris Elba-Fans können auch an seinen neuesten Nicht-Marvel-Possen teilnehmen Hobbs & Shawderzeit in Theatern.