Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Jurassic World: Laura Dern von Dominion hat zusammen mit Sam Neill ihre Rückkehr zum Franchise geärgert

Jurassic World: Laura Dern von Dominion hat zusammen mit Sam Neill ihre Rückkehr zum Franchise geärgert

Laura Dern als Dr. Ellie Sattler und Sam Neill als Dr. Alan Grant im Jurassic Park (1993)

Es war eine kleine Reise, aber Jurassic WorldFans können sich endlich freuen, als die neueste Folge im Franchise - Herrschaft- ist offiziell wieder in Produktion . Damit kehrt die Besetzung des Films nach und nach zum Set zurück. Dazu gehört auch Dr. Alan Grant selbst, Sam Neil, der kürzlich seine Rückkehr mit bestätigt hat ein nostalgisches Wiedersehen zwischen ihm und 'einem alten Freund'. Jetzt neckt Dr. Ellie Sattler, Laura Dern, ihre Rückkehr mit einem coolen neuen Foto.

Wie viele ihrer Castmates ist auch Laura Dern wieder am Set und bereit, sich an die Arbeit zu machen Jurassic World: Dominion. Die Schauspielerin enthüllte die Neuigkeiten durch eine Instagram Post, die sowohl ihre als auch Sam Neills Stühle zeigte, die beide mit den Namen ihrer Charaktere markiert waren. Und wie bei Neills jüngstem Beitrag enthielt sie den Satz 'Hallo, alter Freund'. Sie können den süßen Beitrag unten überprüfen:

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Tag eins. Hallo alter Freund. #jurassicworlddominion

Ein Beitrag von geteilt Laura Dern (@lauradern) am 4. August 2020 um 12:42 Uhr PDT

Jurassic World: Dominionwird Laura Derns ersten Auftritt in der Franchise seit 2001 markieren Jurassic Park III. Obwohl wichtig, war Ellie Sattlers Rolle in diesem Film kurz, aber basierend auf frühere Kommentare von Sam Neill Diesmal wird sie wahrscheinlich eine größere Rolle spielen. Es ist leicht vorstellbar, dass Dern darauf aus ist, eine ihrer berühmtesten Rollen zu wiederholen.

Derns Foto lässt auch fragen, wie sich Sattler und Grant verändert haben werden, seit das Publikum sie das letzte Mal gesehen hat. Bei ihrem letzten Auftritt wurde bekannt, dass Sattler verheiratet und mit Kindern verheiratet war, obwohl sie und Grant sich immer noch sehr nahe zu stehen schienen. Wir können davon ausgehen, dass dies immer noch der Fall sein wird, aber jetzt, da Dinosaurier wieder die Erde durchstreifen, haben die beiden möglicherweise unterschiedliche Einstellungen, wenn es um ihre früheren Arbeiten auf dem Gebiet der Paläontologie geht.



Die meisten wissen das inzwischen Jurassic World: Dominionwar eine der vielen Studioproduktionen, die im März wegen der globalen Gesundheitskrise eingestellt wurden. Jetzt ist es eines der ersten hochkarätigen Projekte, die wieder in Betrieb genommen werden. Natürlich sind die Arbeitsbedingungen für die Besetzung und die Crew diesmal etwas anders.

Universal Pictures und Regisseur Colin Trevorrow arbeiteten zusammen, um etwas zu entwickeln ein detaillierter Plan Das soll die Besetzung und die Crew schützen. Dies umfasst Maßnahmen wie regelmäßige COVID-19-Tests, Händedesinfektionsstationen und nächtliche antivirale „Nebel“.

Trotz falscher Berichte von eine zweite Produktionsunterbrechung scheinen die Methoden bisher gut zu funktionieren. Die Besetzung scheint auch mit den Richtlinien zufrieden zu sein, die als Schauspieler eingeführt wurden Bryce Dallas Howard haben die Bemühungen der Studios gelobt.

Alles in allem scheinen sowohl Laura Dern als auch Sam Neill in Sicherheit zu sein, wenn sie mit der Arbeit an der mit Spannung erwarteten Fortsetzung beginnen. Und es wird Spaß machen zu sehen, wie sich ihre beiden Charaktere mit dem gefährliche Dinos einmal mehr.

Jurassic World: Dominionsoll am 11. Juni 2021 in die Kinos kommen.

Als nächstes

Laut Colin Trevorrow war das Herunterfahren der Produktion von Jurassic World 3 tatsächlich hilfreich