Close

Spawn: Was wir bisher über den Neustart wissen

Obwohl Wunder und DC Wenn der Markt für Comic-Filme in die Enge getrieben wird, werden Kinogänger von Zeit zu Zeit mit einer Filmgeschichte verwöhnt, die von einem anderen Unternehmen stammt. Drüben im Bereich der Image-Comics führt Spawn, der wohl beliebteste Charakter, nach mehr als zwei Jahrzehnten immer noch seine eigene Comic-Serie an, aber seine erster Theaterausflug 1997 wurde nicht gut aufgenommen, um es leicht auszudrücken. Zum Glück für Spawn-Fans wird er bald die dringend benötigte filmische Erlösung erhalten.

Auf der San Diego Comic-Con 2017 wurde bekannt gegeben, dass die lang erwarteten LaichenNeustart bewegt sich endlich vorwärts bei Blumhouse Productions und seitdem haben wir langsam gelernt, wie sich dieser Film vom ersten unterscheidet LaichenFilm. In diesem Sinne finden Sie hier alles, was bisher über das Neue enthüllt wurde Laichen.

Laichen

Was ist das Erscheinungsdatum von Spawn?

Zur Zeit, Laichen Es ist kein Veröffentlichungsdatum festgelegt, aber es hört sich so an, als müssten wir nicht mehrere Jahre warten, bis es herauskommt. Bevor der Hauptdarsteller des Neustarts besetzt worden war, wurde berichtet, dass die Produktion im August beginnen sollte. Jetzt, da wir wissen, wer diesen neuen Spawn spielt (wir werden ihn später erreichen), bedeutet dies wahrscheinlich, dass wir bald herausfinden werden, wer die Besetzung noch abrundet. Das heißt, es besteht eine gute Chance, dass Laichenwird diesen Produktionsstart im August treffen, und da dieser Neustart mit einem geringeren Budget funktioniert (wie die meisten Blumhouse-Produktionen), ist es nicht so, dass der Postproduktionsprozess extrem langwierig sein wird. Deshalb, Laichenwird wahrscheinlich für die Veröffentlichung im Jahr 2019 bereit sein, und wenn ich ein Wettmann wäre, würde ich sagen, dass es entweder Ende September oder Oktober herauskommen wird, um mit all der Gruseligkeit dieser Jahreszeit zu passen.

Laichen

Wie ist die Bewertung von Spawn?

Technisch, Laichenwurde noch nicht von der MPAA bewertet, aber es ist praktisch garantiert, dass es mit einem weggeht R Bewertung . Schauen Sie sich zunächst das Quellmaterial an. Mit all der Gewalt und den dämonischen Elementen in der LaichenComic-Bücher, Sie wären nicht in der Lage, eine ordnungsgemäße filmische Anpassung innerhalb der Grenzen eines PG-13-Ratings durchzuführen. Dies ist zweifellos einer der Gründe, warum die 1997 LaichenDer Film war kein kritischer Hit, da er sowohl Erwachsene als auch Kinogänger auf der jüngeren Seite des Spektrums ansprechen wollte (obwohl später ein R-Rated-Director's Cut veröffentlicht wurde). Anstatt diesen Fehler zu wiederholen, wird der LaichenEin Neustart verschwendet keinen Aufwand, um eine R-Bewertung anzustreben. Laichenist eine beängstigende Eigenschaft, und da Blumhouse Productions eine gute Erfolgsbilanz mit Horror- und Thrillerfilmen vorweisen kann, ist dies im Idealfall ein gutes Zeichen dafür Laichenendlich richtig für die große Leinwand angepasst.

Laichen

Wer ist Spawns Direktor?

Anstatt jemand anderen damit umgehen zu lassen seine Schöpfung wieder wird Todd McFarlane das beaufsichtigen LaichenProduktion neu starten. Richtig, der Mann, der Spawn vor mehr als 25 Jahren auf die Image Comics-Seiten gebracht hat, hat das Drehbuch für das Neue geschrieben LaichenFilm und wird es auch inszenieren. Neben der Erstellung von Spawn gehören zu den weiteren bemerkenswerten Comic-Credits von McFarlane auch Illustrationen Der unglaubliche SpidermanSerie bei Marvel (während dieser Zeit schuf er Venom zusammen mit dem Schriftsteller David Michelinie) und war einer der Illustratoren auf Batman: Jahr zweibei DC Comics. Obwohl McFarlane einige Erfahrungen im Fernsehbereich hat (dazu später mehr), ist die LaichenDer Neustart markiert seinen ersten großen Ausflug in die Welt des Films, zu dem auch sein Regiedebüt gehört. Ein anderer bemerkenswerter Comic-Schöpfer, der einen Film drehte, der auf seiner eigenen Kreation basierte, war Frank Miller mit dem Sin CityFilme, obwohl er sie gemeinsam mit Robert Rodriguez leitete, während McFarlane alleine daran arbeitet. Miller schrieb und inszenierte jedoch auch Der Geist(erstellt von Will Eisner) von ihm selbst, nur damit dies ein kritischer und kommerzieller Misserfolg ist. Wir hoffen also, dass McFarlane mehr Glück hat Laichen.

Laichen

Worum geht es bei Spawn?

Bisher keine spezifischen Details über die LaichenEin Neustart ist noch nicht abgeschlossen, aber es gibt einige Details darüber, wie sich dieser Film von seinem Vorgänger unterscheiden wird. Zunächst einmal, anstatt zu zeigen, wie Al Simmons in der Hölle in diesen dämonischen Antihelden verwandelt und auf die Erde zurückgeworfen wird, den neuen Film wird keine Ursprungsgeschichte sein . Wenn wir Spawn zum ersten Mal in dieser Geschichte sehen, wird er schon seit einiger Zeit so sein. In der Tat, wer weiß, wie viel, wenn überhaupt, von Spawns Vergangenheit erforscht wird. Und trotz des Namens des Films und der Bedeutung des Charakters in der Geschichte wird Spawn auch technisch nicht die Hauptfigur sein. Stattdessen folgen wir zwei menschlichen Hauptfiguren, die sozusagen als Augen des Publikums dienen. Darüber hinaus ist unklar, mit welchem ​​Bösewicht oder welcher Bedrohung Spawn und diese menschlichen Charaktere zu tun haben, aber was auch immer für eine dämonische Verrücktheit es gibt, es wird passieren New York City (obwohl, wie Todd McFarlane zugibt, der Hauptdreh des Films an Orten wie Detroit, Cleveland oder Toronto stattfinden wird).



Jamie Foxx im Baby Driver

Laichen

Bevor er in einem Umhang herumlief und hässlich aussah, war die Entität, die wir als Spawn kennen, Al Simmons, ein Marine, der für ein Black-Ops-CIA-Programm rekrutiert wurde. Als Al anfing, die Moral der CIA-Operationen in Frage zu stellen, beauftragte Jason Wynn, der Leiter der Sicherheitsgruppe der Vereinigten Staaten, Bruce Stinson, a.k.a. Chapel, Al's Freund und Partner, Al zu töten. Weil er in seinem Leben so viele Menschen ermordet hatte, wurde Al in die Hölle geschickt. Als Gegenleistung dafür, dass er seine Seele aufgegeben und ein Höllenbrut geworden war, konnte Al auf die Erde zurückkehren. Unglücklicherweise kam Al fünf Jahre nach seinem Tod zurück, obwohl er jetzt ein gekappter Dämon war. Während dieser Zeit hatte Al's Frau Wanda Blake Al's besten Freund Terry Fitzgerald geheiratet und zusammen hatten sie eine Tochter namens Cyan. Al wurde auch als Amnesie zurückgebracht, obwohl er bald seine Erinnerungen wiedererlangte. Als Spawn verfügt Al über zahlreiche Spezialkräfte, darunter Superkraft, Unsterblichkeit, ein Heilungsfaktor, Formwandel, Phaseneinstellung und Nutzung nekroplasmatischer Energie.

Wie bereits erwähnt, ist die LaichenEin Neustart wird keine Ursprungsgeschichte sein. Selbst wenn wir einen Ausschnitt eines menschlich aussehenden Al sehen, sollten Sie nicht erwarten, dass diese besondere Geschichte viel Licht auf seine Vergangenheit wirft. Wer die gleichnamige Rolle innehat, dem gehört diese Ehre Jamie Foxx , der bereits einige Comic-Erfahrungen gesammelt hat, als er 2014 Max Dillon, a.k.a. Electro, spielte Der erstaunliche Spider-Man 2 . Foxx ist immer noch einer der größten Stars Hollywoods, daher ist er führend Laichenist eine wichtige Punktzahl für Todd McFarlane und Blumhouse. Allerdings ist Foxx seit 2013 auch daran interessiert, Spawn zu spielen, daher wird er viel Begeisterung in die Rolle bringen. Eine besonders interessante Sache ist Foxx's Spawn werde kein Wort sagen während des Films, obwohl McFarlane klargestellt hat, dass der Charakter wird auf besondere Weise kommunizieren .

Zucken aus den Spawn-Comics

Zucken Williams

Der einzige andere etablierte Charakter, der für die bestätigt wurde LaichenNeustart ist bisher Detective Maximillian 'Twitch' Williams , der ein Teil der war LaichenMythologie von Anfang an. In den Comics wird Twitch mit Detective Sam Burke gepaart, wobei Sam als Muskelmasse und Twitch als Gehirn fungieren. Obwohl Sam und Twitch am besten als Nebenfiguren in der bekannt sind LaichenDas NYPD-Duo wurde populär genug, um einige Jahre lang ihre eigene Serie zu leiten.

Das LaichenDie Neustart-Version von Twitch wurde noch nicht besetzt, aber im Gegensatz zu seinem Gegenstück auf gedruckten Seiten wird er nicht mit Sam gepaart. Nun, zuerst nicht. Todd McFarlane sagte, dass Twitch stattdessen mit einem anderen Partner gepaart wird, der 'Quasi-Sam' ist. Das einzige andere, was wir über den filmischen Twitch wissen, ist, dass er die menschliche Hauptfigur des Films sein wird, also werden wir ihn ziemlich gut kennenlernen. Es gibt noch kein Wort darüber, wer Twitch spielen wird, aber wenn die Produktion relativ bald beginnt, sollten wir nicht viel länger warten müssen, um die Identität des Schauspielers zu erfahren.

Malebolgia, Violator und Cogliostro

Welche anderen Charaktere könnten in Spawn erscheinen?

Zusammen mit Spawn und Twitch hat Todd McFarlane gesagt, dass die LaichenBeim Neustart wird eine weibliche Hauptrolle gezeigt, die 'kein Liebesinteresse oder eine der typischen Filmtropen' hat, aber er würde nicht identifizieren, wer sie ist. Im Moment ist das alles, womit wir besetzungsmäßig arbeiten müssen. Bei über 286 Ausgaben und Zählungen (ohne Spinoff-Serien) ist die LaichenDie Mythologie ist eine der reichsten im gesamten Comic-Genre, daher gibt es definitiv keinen Mangel an Charakteren, die dieser Film einbringen könnte. Wenn Spawns Herkunft jedoch nicht eingehend untersucht wird, schließt dies wahrscheinlich Leute wie Wanda Blake aus. Terry Fitzgerald und Jason Flynn vom Erscheinen.

Es gibt insbesondere drei Charaktere, von denen ich vermute, dass sie eine gute Chance haben, beim Neustart zu erscheinen, obwohl ich nicht erwarten würde, dass alle drei zusammen teilnehmen. Erstens haben wir Malebolgia , die für die Erstellung von Spawn verantwortliche Stelle. Malebolgia ist einer der vielen Herrscher der Hölle (er stammt aus ihrem achten Kreis), und während er anfänglich davon ausging, dass der verwandelte Al Simmons einer seiner vielen Schergen sein würde, war Spawn schließlich derjenige, der ihn enthauptet hat (obwohl Malebolgia später wieder auferstanden ist). . Selbst wenn wir im Film nicht die Details über Spawns Vergangenheit erfahren, wäre ich nicht überrascht, wenn Malebolgia die Bedrohung ist, an der unser Held arbeitet, um sich aus den Schatten zu neutralisieren.

Zweitens ist Der Übertreter , der in seiner menschlichen Form einfach als Clown bekannt ist. Als ältestes von fünf Dämonengeschwistern, die als Phlebiac Brother bekannt sind, wurde er zunächst beauftragt, frischen Höllenbrut auszubilden, damit sie die Armeen der Hölle führen konnten. Seit er sich zum ersten Mal um Al Simmons kümmerte, versuchte er immer wieder zu beweisen, dass Dämonen Höllenbrut weit überlegen sind für diese Aufgabe. Violator war der am häufigsten wiederkehrende Bösewicht im Spawn-Mythos und manipulierte und spielte ständig mit dem Protagonisten. Wie Malebolgia könnte Violator leicht als Hauptgegner von Spawn fungieren, obwohl es klüger sein könnte, ihn in diesem Film als unterstützenden Bösewicht zu verwenden und ihn in einer Fortsetzung zum großen Bösewicht zu machen.

Endlich gibt es Cogliostro . Anfangs war er Spawns Mentor, da auch er ein Höllenbrut war, der Malebolgias Griff entkommen war. Cogliostro präsentierte sich zunächst als Obdachloser und nutzte die geringe nekroplasmatische Energie, die er übrig hatte, um jahrhundertelang auf der Erde am Leben zu bleiben. Als er sich jedoch mit Spawn kreuzte, beriet er ihn, wie er seine Kräfte für immer und nicht im Dienst einsetzen sollte des Bösen. Später wurde jedoch bekannt, dass Cogliostro Kain war. Ja, der gleiche Kain aus der Bibel. Es stellte sich heraus, dass er seine ganze Zeit daran gearbeitet hatte, der neue Herrscher der Hölle zu werden, und es gelang ihm letztendlich. Für die LaichenNeustart, es wäre wahrscheinlich am besten, ihn als Mentor zu behalten, und wenn er für einen anderen Film zurückkehren würde, könnte seine Vergangenheit langsam enthüllt werden. Natürlich, wenn Cogliostro in der erscheinen würde LaichenNeustart, eine Vereinbarung müsste mit Neil Gaiman ausgearbeitet werden, da er 50% des Charakters besitzt.

Es ist eine Erinnerung wert, dass wie andere Blumhouse-Filme, Laichenarbeitet nicht mit einem großen Budget und wer weiß, wie viel Geld es kosten wird, den gleichnamigen Charakter realistisch und erschreckend aussehen zu lassen. Obwohl die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass mindestens eine oder mehrere andere mystische Charaktere auftauchen, sollten Sie nicht erwarten, dass die visuellen Effekte in diesem Film so verrückt sind wie in einem Marvel- oder DC-Film. Davon abgesehen gibt es das alte Sprichwort: 'Ein bisschen reicht weit', also kann Blumhouse vielleicht mit seinem kleineren Budget immer noch visuelle Magie wirken.

Spawn 1997 Film

Frühere Spawn-Darstellungen

Wie bereits erwähnt, Blumhouse's LaichenFilm ist nicht das erste Mal, dass die Figur außerhalb der Comics erscheint. Nur fünf Jahre nach seinem gedruckten Seitendebüt spielte Spawn in seinem eigenen Blockbuster-Film mit Michael Jai White in der Titelrolle und der Nebenbesetzung, darunter John Leguizamo, Martin Sheen, Theresa Randle, Nicol Williamson und D.B. Sweeney. Der Film war eine unkomplizierte Entstehungsgeschichte, aber er brachte weltweit nur 87,8 Millionen US-Dollar ein und stieß auf viele negative Kritiken. Glücklicherweise klingt dieser Neustart nach den bisherigen Erkenntnissen deutlich anders als sein Vorgänger, ähnlich wie die klanglichen Unterschiede zwischen Batman beginntund der Tim Burton / Joel Schumacher BatmanFilme. Spawn kam auch Anfang dieses Jahres in Bereit Spieler Eins während des Klimakonflikts in der OASIS.

Spawn führte ihn von der Leinwand weg eigene Zeichentrickserie auf HBO Diese Serie, die von 1997 bis 1999 drei Staffeln mit jeweils sechs Folgen ausstrahlte, wurde mit Keith David als Stimme von Spawn viel kritischer aufgenommen als die erste LaichenFilm, und es ist auf den Streaming-Plattformen von HBO für alle verfügbar, die es ausprobieren möchten. Spawn spielte zwischen 1995 und 2003 auch in mehreren Videospielen, darunter als Gastcharakter in der Xbox-Version von Seelenkaliber II. Erwähnenswert ist auch, dass es eine gibt Sam und TwitchTV-Serie ist seit 2017 in der Entwicklung für BBC America. Spawn selbst wird voraussichtlich nicht auftauchen, aber wenn es wie die Comic-Serie des Duos ist, wäre es ein Verfahren, das mit übernatürlichen Elementen gemischt wird.