Close
  • Haupt
  • /
  • Krieg der Sterne
  • /
  • Star Wars Alaun Gwendoline Christie darüber, ob sie zurückkehren würde, um Captain Phasma zu spielen

Star Wars Alaun Gwendoline Christie darüber, ob sie zurückkehren würde, um Captain Phasma zu spielen


 Captain Phasma in der Star Wars-Fortsetzung

(Bildnachweis: Lucasfilm)

Nun, da die Krieg der Sterne Fortsetzungen kamen und gingen, wir müssen uns fragen, ob die vielen neuen Charaktere, die die Trilogie eingeführt hat, jemals Solo-Momente bekommen werden. Bisher haben wir es noch nicht gesehen, aber viele von ihnen könnten theoretisch in einer Disney+-Serie oder einem Spielfilm konkretisiert werden. Gwendoline Christies Captain Phasma zum Beispiel hatte eine aufregende Einführung als Kommandeur der Sturmtruppen des Ersten Ordens, aber .

Die Hintergrundgeschichte von Captain Phasma wurde im Roman von Delilah S. Dawson aus dem Jahr 2017 untersucht Star Wars: Plasma , und eine Comic-Miniserie mit vier Ausgaben folgte ihr zwischen den Ereignissen von Das Erwachen der Macht und Der letzte Jedi , aber könnte Gwendoline Christie zurückkehren, um die zu spielen Krieg der Sterne Figur auf dem Bildschirm? Hier ist, was sie kürzlich sagte:


Ich habe die Comics nicht gelesen, aber ich meine, es ist Star Wars! Ich würde das absolut lieben. Es gab eine Vorlage für einen Charakter, auf den sich die Leute wirklich gefreut haben. Es wäre umwerfend, wenn sie das Gefühl hätten, dass es sich lohnt, es zu erkunden, zusammen mit einer fabelhaften Action.

Im Gespräch mit , Christie teilte ein Interesse daran, zum Helm zurückzukehren, eines davon . Das Game of Thrones ist ein großer Fan einer weit, weit entfernten Galaxie und sagte zuvor, sie habe tatsächlich gekämpft, um die Rolle zu ergattern. Sie sagte, sie sei „wie ein Hund mit einem Knochen“ geworden, der während des Casting-Prozesses „absolut hartnäckig“ war. Natürlich würde sie „gerne“ in die Rolle zurückkehren, wenn sie die Gelegenheit dazu hätte. Hörst du zu, Disney?


Christie hat die Rolle in einer Reihe von Videospielen wiederholt und teilte mit, dass sie die Gelegenheit liebt, Teil von ihnen für Star Wars zu sein, weil sie als Teenager „ziemlich besessen“ und sehr gut in Videospielen war. Ihr letztes Mal, dass sie die Figur bisher aussprach, war 2018 Star Wars-Widerstand Zeichentrickserie.

Phasma wurde John Boyegas Finn als Kommandant vorgestellt, als er ein Sturmtruppler war, und er bricht früh aus diesem Leben aus Das Erwachen der Macht . Im Der letzte Jedi , sie und Finn duellieren sich, und der Kapitän fällt scheinbar in Flammen und stirbt. Es wäre interessant, Phasmas Hintergrundgeschichte auf der Leinwand erzählt zu bekommen, zumal es noch nie eine Live-Action-Storyline gegeben hat, die sich auf das Leben von Sturmtruppen konzentriert.




Vorerst spielte Christie kürzlich in Netflix ‘Hit mit . Sie können auschecken mit der Schauspielerin und dem Rest der Besetzung, wenn Sie die Serie mitverfolgt haben. Als nächstes kommt die Schauspielerin , Mittwoch , auch mit Jenna Ortega, Catherine Zeta-Jones, Luis Guzmán und Christina Ricci.

Wir halten Sie auf dem Laufenden als nächstes auf dem Weg. Derjenige, auf den man sich in der unmittelbaren Zukunft freuen kann, ist Andor , das am 21. September auf Disney+ Premiere hat.