Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • Stephen Amell schlief während seiner letzten Pfeilvers-Szene mit Grant Gustin ein

Stephen Amell schlief während seiner letzten Pfeilvers-Szene mit Grant Gustin ein

Pfeil der Blitz Stephen Amell Grant Gustin Crossovers

Mit PfeilNur noch wenige Folgen vom Ende des Acht-Jahreszeiten-Laufs entfernt. 'Krise auf unendlichen Erden' markiert, was wahrscheinlich das letzte Mal sein wird Stephen Amells Oliver Queen wird den Bildschirm mit Barry Allen von Grant Gustin teilen. Es ist ein trauriger Gedanke, besonders angesichts der Reisen der Charaktere und der Entwicklung ihrer Freundschaft. Alle guten Dinge müssen jedoch ein Ende haben und es gibt nichts, was Trost schreit wie Amell, der an seine letzte Szene mit Gustin erinnert, indem er einschläft.

Als Grant Gustin sein Debüt gab PfeilIn der zweiten Staffel, 'The Scientist', war es unbestreitbar der Beginn einer langen Freundschaft zwischen Barry Allen und Oliver Queen. Die FlashsIn Staffel 1 erschien der Grüne Pfeil im ersten offiziellen Crossover 'Flash vs. Arrow'. Seit damals, Die Frequenzweichen wurden zu einer jährlichen Tradition das wuchs, um eine Vielzahl von Charakteren und Shows aus der ganzen Welt einzuschließen Pfeil-Vers.

Es ist also bittersüß und doch passend Stephen Amell hat eine so herzliche Nachricht getwittert um seine Arbeit mit Grant Gustin in den letzten Jahren ausdrücklich anzuerkennen,

Ich habe gerade meinen letzten Arbeitstag mit Grant abgeschlossen. Ich habe in den letzten 7 Jahren so viel von ihm gelernt. Ich hatte immer das Gefühl, dass Barry das Beste aus Oliver herausholt. Wenn Arrow den Funken entzündete, entzündete Flash die Flamme. Auch ... ich bin während unserer letzten Szene eingeschlafen. Vielen Dank, Herr Gustin.

Als Spaßbonus für die Fans wurde Amell gefilmt, als er aufgewacht war, nachdem er mitten in ihrer letzten gemeinsamen Szene eingeschlafen war. Das Video zeigt einen benommenen Stephen Amell, der fragte, ob er geschnarcht habe. Grant Gustin betritt das Set und lacht über seinen Co-Star, weil er eingeschlafen ist. Sie können den Austausch unten sehen!

Ich habe gerade meinen letzten Arbeitstag mit Grant abgeschlossen. Ich habe in den letzten 7 Jahren so viel von ihm gelernt. Ich hatte immer das Gefühl, dass Barry das Beste aus Oliver herausholt. Wenn Arrow den Funken entzündete, entzündete Flash die Flamme. Auch ... ich bin während unserer letzten Szene eingeschlafen. Vielen Dank, Herr Gustin. pic.twitter.com/5RmdkYwE5L



- Stephen Amell (@StephenAmell) 22. Oktober 2019

Sowohl Oliver als auch Barry haben sich in ihren jeweiligen Shows mit allen Dingen „Krise“ befasst, wenn auch unterschiedlich. Während Barry sich auf seinen Tod vorbereitet, indem er Mitglieder des Team Flash trainiert, ohne ihn weiterzumachen, besucht Oliver Earth-2 und andere bekannte Orte auf einer Mission für The Monitor.

Zugegeben, keiner von ihnen weiß, dass der andere ebenfalls sterben muss, aber wenn sie diese Entdeckung endlich machen, Der BlitzShowrunner Eric Wallace erwartet, dass die Fans 'sauer werden' darüber. Es ist unwahrscheinlich, dass die Nachrichten ihre Freundschaft oder irgendetwas aufrütteln, aber vielleicht merkt Barry es dann Erde-2 wurde vor seiner Zeit zerstört wegen Olivers Einmischung in das Schicksal des Tommy Merlyn dieser Welt.

In den Wochen vor 'Crisis' werden Oliver und Barry alle Hände voll zu tun haben. Die nächste Station für Oliver ist Nanda Parbat. Nachdem Oliver genau gefragt hat, wer The Monitor ist und was er für ihn tun muss, möchte er sicherstellen, dass er die richtige Wahl trifft. Drüben weiter Der Blitz, Barry hat seinem Team endlich gesagt, dass er sterben muss und Cisco wird es nicht gut aufnehmen.

Der Blitzwird dienstags um 20 Uhr ausgestrahlt ET, gefolgt von Pfeilum 9 Uhr abends. ET auf The CW. 'Krise auf unendlichen Erden' soll am 8. Dezember beginnen.