Close
  • Haupt
  • /
  • Neu
  • /
  • Die Wahrheit über die Geschichte von Bryan Cranston / Lex Luthor

Die Wahrheit über die Geschichte von Bryan Cranston / Lex Luthor

Vor Batman V Superman: Morgendämmerung der Gerechtigkeitgegossen Das soziale Netzwerk’ s Jesse Eisenberg Es gab Gerüchte darüber, wer Supermans kahle Nemesis spielen würde. Einer der beständigeren Berichte in dieser Zeit war der folgende Wandlung zum BösenStar Bryan Cranston war schwer berücksichtigt für die Rolle. Jetzt, da der Film fertig gedreht ist, ist die ganze Angelegenheit umstritten, aber Cranston hat gerade berichtet, dass er überhaupt nicht offiziell für die Rolle in Betracht gezogen wurde.

Wann MTV fragte Cranston, ob Warner Bros sich mit ihm in Verbindung gesetzt habe, um Luthor im Blockbuster 2016 zu spielen. Der Schauspieler gab fest an, dass er kein einziges Gespräch mit dem Studio geführt habe. In seinen Worten:
Es war alles lüftergetrieben. Sie denken: 'Wer könnte Lex Luthor spielen? Wer hat eine Glatze, die bedrohlich sein könnte? Ooohh, Walter White! Wir können diesen Kerl kriegen. ' Und es ist kein sehr inspirierendes Casting.

Es war vielleicht kein 'inspirierendes Casting', aber Cranston, der Luthor spielt, wäre interessant gewesen, es auf der großen Leinwand zu sehen. Selbst wenn der Schauspieler die physische Ähnlichkeit ignorierte, als er den Chromkuppel-Look rockte, war er tatsächlich als Walter White bedrohlich, und er wäre zweifellos als mächtiger Industrieller einschüchternd gewesen. Zu Cranstons anderen schurkischen Rollen gehört Kanzler Cohaagen in der Total RecallRemake und, komisch genug, zwei Monster in Mächtiges Morphin ’ Power Rangers, aber wenn er einen der berühmtesten Übeltäter von DC gespielt hätte, hätte er den Charakter für wahrscheinlich mehrere Filme erkunden können. Trotzdem hat Cranston bereits einige Erfahrungen mit DC gesammelt, nachdem er James Gordon im Animationsfilm geäußert hat Batman: Jahr Eins. Es wurde auch gemunkelt, dass er Anfang dieses Jahres den Hauptbösewicht im Jahr 2016 spielen würde Star Trek Beyond , aber wie Batman V Superman: Morgendämmerung der Gerechtigkeit, das hat sich als falsch erwiesen, da Idris Elba diese Rolle seitdem übernommen hat.

Was Eisenberg angeht, was auch immer Ihre Meinung über ihn ist, er spielte Lex Luthor und war mit Sicherheit ein Casting außerhalb der Box. Diese Version von Luthor Obwohl er jünger als die Iterationen von Gene Hackman und Kevin Spacey ist, soll er näher an den Graphic Novel- und TV-Versionen des Charakters liegen und den Man of Steel genauso hassen wie immer. Die genaue Rolle von Luthor in Batman V Superman: Morgendämmerung der Gerechtigkeitwurde nicht bekannt gegeben, obwohl berichtet wurde, dass er sein Markenzeichen tragen wird Kriegsanzug aus den Comics und kann für die Erstellung verantwortlich sein Tag des Jüngsten Gerichts . Es wird auch gemunkelt, dass Luthor in auftaucht Selbstmordkommando, mit dem Titel-Team möglicherweise gesendet werden seine übermenschliche Menschenhandelsoperation zu stoppen, obwohl dies nicht bestätigt wurde.

Wir werden sehen, wie Lex Luthor sein DCCU-Debüt gibt, wenn Batman V Superman: Morgendämmerung der Gerechtigkeit kommt am 25. März 2016 in die Kinos.