Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • Warum Blue Bloods-Tierarzt Amy Carlson als 'Nemesis' beim FBI debütiert: Most Wanted

Warum Blue Bloods-Tierarzt Amy Carlson als 'Nemesis' beim FBI debütiert: Most Wanted

Ein neuer Charakter wird sie bald machen FBI: MeistgesuchtDebüt, und sie wird ein bekanntes Gesicht für CBS-Krimi-Fans sein. Amy Carlson, bekannt für Linda Reagan zu spielen seit sieben Jahren Blaues Blut, wird in der zweiten Staffel von als jemand ganz anderes auftreten FBI: Meistgesucht. Carlson spielt einen Kopfgeldjäger mit dem Namen Jackie Ward und das Team könnte nicht begeistert sein, sie bei sich zu haben. Tatsächlich wird sie eine 'Nemesis' sein, so die MeistgesuchtBoss.

Showrunner David Hudgins geteilt Einige Details zu Staffel 2 mit CinemaBlend vor der Premiere, und er erklärte, was von Amy Carlsons Kopfgeldjägerin Jackie Ward zu erwarten ist FBI: Meistgesucht::

In der realen Welt muss sich das FBI wahrscheinlich mehr mit Kopfgeldjägern auseinandersetzen, als sie möchten. Interessant ist, dass sie dasselbe Ziel verfolgen - Flüchtlinge anzuwerben -, aber nicht nach denselben Regeln spielen. Jackie und Jess haben sich schon einmal gekreuzt. Jackie beginnt als Erzfeindin, als unerwünschte Ablenkung, aber dann lernt das Team, mit ihr umzugehen und sie zu ihrem Vorteil zu nutzen. Es ist einfach nicht einfach, was den Spaß an der Geschichte macht.

Die schlechten Nachrichten für Jess LaCroix und den Rest des Teams von FBI: MeistgesuchtAgenten ist, dass Jackie ihnen in die Quere kommt, wenn es darum geht, wie sie Dinge tun; Die gute Nachricht ist, dass sie das gleiche Ziel haben, die Bösen hereinzubringen, und sie wird nicht für immer als 'Feindin' dienen. Natürlich kann ein Großteil ihrer frühen Dynamik im Team davon abhängen, was damals bei Jess passiert ist gekreuzte Wege mit Jackie vor .

Amy Carlson wird sie machen FBI: MeistgesuchtDebüt in der Folge 'Deconflict', die als Herbstfinale der zweiten Staffel dient. Es wird eine Frau sehen, die aus ihrem Haus entführt wurde (mit einem mysteriösen Geldvorrat, der unter ihrem Boden versteckt war), nachdem sie Zeuge des Mordes an ihrem Ehemann geworden war. Die Notwendigkeit, den Entführer zu finden, wird persönlich, als Jess zu dem Schluss kommt, dass ein möglicher Zusammenhang mit einem früheren Fall besteht.

Wie Jackie Ward offiziell in die Handlung eintritt, bleibt abzuwarten, aber es ist kein Zufall, dass ein Kopfgeldjäger aus Jess 'Vergangenheit in derselben Episode, in der es um einen Fall aus seiner Vergangenheit geht, in sein Leben zurückkehrt. Die Promo für 'Deconflict' verrät nicht viel, außer dass das Team offenbar auf der Suche nach einem 'wahren Psychopathen' ist. Schau mal:



Das FBI: MeistgesuchtDas Team hat in den ersten beiden Spielzeiten bisher das Schlimmste vom Schlimmsten gejagt, aber die Jagd nach einem „wahren Psychopathen“ ist für sie immer noch nicht unbedingt das übliche Geschäft. Meistgesuchtwar immer gewesen dunkler werden können als viele Krimis auf den Funkwellen, einschließlich FBIund die meisten von der Rest seines gemeinsamen Universums Das enthält jetzt One Chicago und Recht & Ordnung: SVU.

Leider warten die Fans nach der 'Deconflict' -Episode von FBI: Meistgesucht , das als letzte Folge von 2020 dient. Das Herbstfinale wird am Dienstag, den 8. Dezember um 22 Uhr ausgestrahlt. ET auf CBS. Die Zuschauer können damit rechnen, dass die Show im Jahr 2021 zurückkehren wird. Weitere Informationen zum neuen Jahr finden Sie in unserer Sendung Winter- und Frühlingspremierenplan !