Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum Thor den Hulk in einem Kampf schlagen würde, so Stan Lee

Warum Thor den Hulk in einem Kampf schlagen würde, so Stan Lee

Die Welt von Marvel bietet viele unglaublich mächtige Charaktere, aber sowohl Hulk als auch Thor stehen ganz oben auf dieser Liste. Das riesige grüne Monster und der Gott des Donners konnten nicht nur unglaublich gefährliche Bösewichte mit Leichtigkeit besiegen, sondern es wurde auch nachgewiesen, dass sie extremen Bedingungen und Kräften standhalten können. Aus diesem Grund haben die Fans jahrzehntelang darüber diskutiert, wer in einem Kampf gewinnen würde. Hulk oder Thor , aber jetzt haben wir Stan Lees jüngste Einstellung zu dieser Angelegenheit: Thor würde gewinnen, weil er letztendlich kein sterblicher Mann ist.

Der Mitschöpfer von Marvel Comics war kürzlich Gast auf dem YouTube-Kanal Katzenland , wo er von dem 14-jährigen KJ Ricci interviewt wurde. Gleich hinter dem Tor wurde die Comic-Legende gefragt, wer in einem Kampf zwischen gewinnen würde Thor und Hulk und Lee gab eine kurze, aber nachdrückliche Antwort:

Ich würde Thor sagen müssen, denn so stark Hulk auch ist, er ist immer noch ein Sterblicher. Thor ist einer der nordischen Götter!

Stan Lee macht einen wichtigen Punkt, den die Fans von Team Thor von Anfang an gemacht haben. Während es wahr ist, dass der Hulk unglaublich gefährlich und mächtig ist, wenn er sich in seinem chaotischen grünen Modus befindet, ist er am Ende des Tages tatsächlich Bruce Banner - ein sanftmütiger und sterblicher Mensch. Natürlich ist Banner in seiner normalen Form nicht völlig hilflos, da er ein genialer Wissenschaftler ist, aber wenn er nicht in Monsterform ist, ist er im Einzelkampf nicht wirklich ein Match für Thor.

Thor gegen Hulk

Wichtig wie Stan Lees Meinung ist - da er sowohl Hulk als auch Thor gemeinsam mit Jack Kirby kreiert hat - ist die Wahrheit, dass die Debatte zwischen Hulk und Thor geführt hat keine wirkliche Antwort . Während Lee einen starken Punkt macht, gibt es auch in die andere Richtung viele Argumente. Team Hulk Leute werden bemerken, dass die psychotische Kreatur keine hat Moral wenn er sehr wütend ist, was Thor in einem normalen Doppel zurückhalten würde; und dass Hulk nur umso mächtiger wird, je wütender und weiter er in den Kampf zieht. Es gibt so viele Elemente im Spiel, dass das typische Hin und Her ein Kaninchenbau-Gespräch ist, das nirgendwohin führt.

Sie können sich Stan Lees Kommentare zu Hulk vs. Thor und mehr anhören, indem Sie unten auf das Videointerview klicken.



Wo stehen Sie in der Debatte zwischen Hulk und Thor? Schlagen Sie den Kommentarbereich unten mit Ihren Argumenten in beide Richtungen an und machen Sie sich bereit, um zu sehen, wie die beiden Charaktere in Taika Waititis wieder zusammenkommen (und möglicherweise kämpfen) Thor: Ragnarok - die am 3. November 2017 in den Kinos sein wird.