Close
  • Haupt
  • /
  • Nachrichten
  • /
  • Warum wir wirklich die IT und IT sehen müssen Kapitel 2 Supercut

Warum wir wirklich die IT und IT sehen müssen Kapitel 2 Supercut

Pennywise in IT Kapitel Zwei

Das Gerede über Regisseure, die alternative Schnitte ihrer im Kino veröffentlichten Filme übernehmen, ist in Hollywood konstant, aber einer der faszinierendsten Fälle, die in letzter Zeit aufgetaucht sind, war das Gespräch über die Möglichkeit eines ES Supercut. Andy Muschietti begann vor der Veröffentlichung von für die Idee zu werben IT: Kapitel zweiim Herbst 2019 und die Idee führte dazu, dass die Ohren der Stephen King-Fans weltweit munter wurden.

Die Idee einer epischen sechsstündigen Adaption des beliebten Romans klingt an sich schon großartig, da versprochen wurde, nie zuvor gesehenes Filmmaterial aufzunehmen, aber es gibt tatsächlich einen größeren Grund, sich auf den möglichen Schnitt zu freuen. Wenn ES und IT: Kapitel zwei Wenn das Material richtig bearbeitet wird und das richtige Material vorhanden ist, damit alles funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass der Supercut einige der Probleme in den Kinoveröffentlichungen löst und zur bestmöglichen filmischen Adaption von Stephen Kings Buch wird.

IT Kapitel Zwei Andy Muschietti mit der Besetzung des Clubs für erwachsene Verlierer

Passiert tatsächlich ein IT-Supercut?

Wir haben zuerst etwas über das gelernt ESSupercut im August 2019 - als Andy Muschietti in einem Interview über eine Version des Stephen King Anpassung das wäre 'ein spezieller Director's Cut von Nummer eins und ein Special Director's Cut von Nummer zwei' zusammen bearbeitet. Die Zitate loderten im Internet, als die Nachrichtenagenturen sie aufnahmen und die Fans anfingen zu spekulieren, und der Regisseur entzündete nur die Flammen, als er im Vorfeld der Veröffentlichung von mit Reportern sprach IT: Kapitel 2in diesem September.

Nur wenige Tage nach dem ersten Bericht nannte Andy Muschietti das Potenzial ausdrücklich ESprojizierte einen „Supercut“ und fügte hinzu, dass die neue Version der Adaption nicht nur Szenen, die auf dem Boden des Bearbeitungsraums verblieben waren, wieder einbeziehen würde, sondern hoffentlich auch Fügen Sie neues Filmmaterial hinzu, das direkt für die Bearbeitung erstellt wurde .

Der Filmemacher erweiterte diese Kommentare später, indem er sagte, dass die ESSupercut würde 'das gesamte Material' enthalten, das aus den Kinoversionen von beiden herausgeschnitten werden musste ESund IT: Kapitel zweiund erklärte, dass es eine Idee war, die eine laufende Diskussion mit den Entscheidungsträgern von Warner Bros. .

Speichern Sie für eine vage Beschreibung einer Szene, die er im Supercut zeigen möchte unter Einbeziehung von Pennywise Andy Muschietti hat in den letzten Monaten nicht mehr so ​​viel über die mögliche Bearbeitung gesprochen (wahrscheinlich, weil er nicht so viele Interviews geführt hat), und wir kennen den Status des grünen Lichts nicht wirklich. Wenn jedoch der sechsstündige Schnitt von ESEs gibt noch mehrere Gründe, warum dies der Fall sein sollte.



Pennywise in IT Kapitel Zwei

Die Gründe, warum der It Supercut passieren muss

Über das Material hinaus, das als Besonderheit für die aufgenommen wurde ESund IT: Kapitel zweiBei der Veröffentlichung des Heimvideos und dem, was in Interviews besprochen wurde, wissen wir nicht genau, womit Andy Muschietti arbeitet, um seine Vision eines Supercuts Wirklichkeit werden zu lassen, und wir wissen auch nicht genau, was diese Vision beinhaltet. Abgesehen davon kann man nur aus der Sicht eines Außenstehenden sehen, wie großartig die neue Version der Anpassung sein kann:

der Club für erwachsene Verlierer in IT Chapter Two

Es besteht das Potenzial, bestimmte Stimulationsprobleme zu beheben

Um ein bisschen stumpf zu sein, ESist ein spektakulärer Film und eine der großartigsten Anpassungen von Stephen King aller Zeiten, aber IT: Kapitel zweibesitzt ein paar bemerkenswerte Mängel - Das wichtigste ist, dass es sich unausgeglichen anfühlt. Während sein erster Film ein reiner Fokus ist und die Geschichte des Loser's Club und seines Kampfes gegen Pennywise im Jahr 1989 erzählt, hat die Fortsetzung nicht die gleiche Konzentration und muss Flashback-Sequenzen enthalten, die die notwendigen Informationen hinzufügen, damit die Geschichte funktioniert. Es ist ein Fehler, der bei der ersten Beobachtung aufgefallen ist und weiterhin angezeigt wird, aber der Supercut könnte Abhilfe schaffen.

Die Handlung für Erwachsene in IT: Kapitel zweiwird letztendlich durch das zusätzliche Material mit den Kindern verringert, aber das hört auf, ein Problem zu sein, wenn das gesamte Filmmaterial im Film neu geschnitten und verteilt wird. Es spielt keine Rolle, ob Andy Muschietti plant, die Zeitlinien wie im Roman miteinander zu verflechten oder sie vollständig zu trennen, da beide Methoden das Problem der Unebenheiten beheben würden. Das Publikum würde die beiden Generationen des Losers Club auf einer ausgewogeneren Ebene sehen und vermutlich die Gelegenheit bieten, sie klar zu verstehen und zu sehen.

der Club für erwachsene Verlierer in IT Chapter Two

Die Gelegenheit, neues Filmmaterial zu sehen, ist wirklich aufregend

Während die Tatsache, dass der Supercut das machen könnte ESNoch besser erleben ist der Hauptpunkt, den wir hier nach Hause fahren wollen. Es ist auch unmöglich, die Neugier zu leugnen, die sich aus dem Versprechen neuen Filmmaterials ergibt. Wie wir sie kennen, existieren die beiden Andy Muschietti-Filme als originalgetreue Adaptionen von Stephen Kings Roman und als wunderbare Behandlung aller Charaktere, aber die Vorstellung, dass das Kino-Epos noch mehr von beiden haben kann, ist nicht verlockend.

Sie müssen sich nicht mehr beruhigen, um das Kassenpotential zu nutzen oder zu berücksichtigen, wie lange sich das Publikum in einem Kinostuhl wohl fühlen kann ESSupercut kann mit Szenen, die Charakter über Handlung betonen und das Material, das wir gesehen haben, erweitern, wild werden - und das ist ein faszinierendes Angebot für diejenigen, die ihre Zeit in der beschissenen kleinen Stadt Derry, Maine, verlängern möchten. Und während Warner Bros. etwas Geld für zusätzliche Fotografie und vermutlich einige VFX-Arbeiten ausgeben müsste, könnte sich die Investition lohnen, wenn die Veröffentlichung richtig gespielt wird.

Der Losers Club als Kinder IT Kapitel Zwei

Es wird bald einen perfekten Ort geben, um es zu veröffentlichen

Abgesehen von einigen äußerst beliebten Titeln, die im Kino veröffentlicht wurden, war die häufigste Art und Weise, wie Studios in der Neuzeit Regie-Schnitte veröffentlicht haben, das Heimvideo - aber der Markt beginnt sich zu verändern. Während physische Medien immer noch eine Sache sind, werden Streaming-Dienste immer bekannter und markenzentrierter. Daher ist es nur eine Frage der Zeit, bis sie regelmäßig als Plattformen für alternative Bearbeitungen wichtiger Filme dienen. Warner Bros. kommt mit dem Start von HBO Max in nur wenigen Monaten ins Spiel, und es könnte der perfekte Ort sein, um das zu starten ESSupercut.

Die erweiterte Version der Stephen King-Geschichte konnte nicht nur für Marketingzwecke verwendet werden ESFans auf dem Zaun über das Abonnieren von HBO Max mögen aus Neugier den Auslöser ziehen, aber ein Streaming-Service könnte das perfekte Zuhause für die Idee sein. Es wird offensichtlich eine Reihe von Leuten geben, die sich dafür entscheiden, den gesamten Supercut in einer sechsstündigen Sitzung zu erleben, aber viele andere werden sich dafür entscheiden, ihn in Raten zu sehen - und für diesen Betrachtungsansatz ist Streaming perfekt.

Wir müssen nur abwarten, was mit Andy Muschiettis passiert ESsupercut - aber wie denkst du vorerst über seine mögliche Existenz? Willst du sehen, dass es gemacht wird, oder denkst du das? ESund IT: Kapitel zwei Als Duologie perfekt funktionieren? Beantworten Sie unsere Umfrage unten, klicken Sie auf den Kommentarbereich mit Ihren zusätzlichen Gedanken, Gefühlen und Meinungen zu diesem Thema und bleiben Sie hier auf CinemaBlend auf dem Laufenden, um die neuesten Updates zu diesem aufregenden potenziellen Projekt zu erhalten.

Möchten Sie den IT-Supercut sehen?
  • Bestimmt!
  • Ich bin nicht sicher ... würde es schweben?
  • Auf keinen Fall!
Abstimmung