Close

Wilfred Watch: Staffel 2, Folge 2 - Würde

»Lass keinen Mann seinen beschützen Würde, aber lass seine Würdebewache ihn. ' Ralph Waldo Emerson

Zum zweiten Mal in Folge Wilfredwar unerwartet zahm. Es mag seltsam klingen, über eine Episode zu sagen, die mit einem fragwürdig behinderten Hausmeister endete, der seinen Chef in die Luft jagte, aber es ist wahr und alles. ' Fortschritt '' Fehler. Die surrealistische Geschichte und das formale Experimentieren der speziellen Vorschau-Episode, die diese Staffel bis zum letzten Mal miteinander verband, weckten gewisse Erwartungen für die kommende Staffel, um mich mit einer viel konventionelleren Premiere zu überraschen. Und nach der zweiten Folge ist noch deutlicher, warum FX letzte Woche die zweite Staffel offiziell gestartet hat und ich bin derjenige, der es sein sollte 'Loslassen' von all den lästigen Erwartungen, die durch die Vorschau erzeugt wurden.

„Ryan, können wir einen Dialog führen? Ich rede, du hörst zu. Gehen. Du musst ... unterbreche ich hier etwas? '

'Würde' wird in Ryans Büro eröffnet, und er versucht sein Bestes, ein 'x' in die Ablehnungsbox zu setzen, um zu einer Veranstaltung für und von seinem Vater eingeladen zu werden. Allison Macks Amanda setzt den Trend von ihrem ersten Auftritt an fort und betritt sofort den ansonsten blau-grauen Arbeitsbereich. Die beiden stehen kurz vor ihrem ersten Regelverstoß, als Steven Webers Jeremy ihre Pläne unterbricht und regnet. Ryan kann seinem Chef nicht standhalten und muss daher die Konsequenzen tragen ... Patentrecht. Und die Beziehungsverzögerung ist nicht die erste für Ryan und Amanda, sondern nur ein weiterer Schritt in ihrem aufwändigen Warten und Umplanen des Vorspiels. Vielleicht zu viel Jenna in seinem wahnsinnigen Gehirn?

'Ah Scheiße! Da drüben ist ein Typ! Hier drüben ist ein Typ! Hier ist eine Dame! Ryan, schau! Aussehen! Überall sind Leute! '

Apropos Jenna: Wilfred ist gelangweilt, während er den ganzen Tag bei Ryan bleibt, während sein Mädchen von nebenan für ein paar Wochen mit ihrer Verlobten abwesend ist. Leider bedeutet das diese Woche keine Fiona Gubelmann oder Chris Klein, aber ihre Abwesenheit ist voll von Mack, Weber, Rob Riggle und dem Rest von Ryans Arbeitsplatz. Der neue Standort bietet eine mögliche Wiederholung für Wilfred, eine Serie, die bis auf Ryans und den Keller selten an den gleichen Ort zurückkehrt. Wilfred ruft Ryan bei der Arbeit an, aber mit einer neuen Frist bleibt keine Zeit, nur zu reden. Und es scheint seiner Langeweile sowieso nicht zu helfen, da Wilfred den Ort auch am Telefon weiterhin in den Müll wirft. Die Feng Shui-Ausrede fliegt nicht und Ryan versucht, den 'unschuldigen' Hund am nächsten Tag in einen Käfig zu zwingen, wird aber schließlich überredet, ihn zur Arbeit zu bringen.

„Gut mit dir zu plaudern. Ich bring dich um!'

Die Stacy-Ablenkung ist erfolgreich, aber das Einschleichen ist keine Option für den ausgehungerten Wilfred und er blitzt bald seine pelzigen Eier auf alle. Auch nicht jeder verliebt sich sofort in Wilfred, da Amanda seinem Auftritt im Büro bestenfalls gleichgültig gegenübersteht. Im schlimmsten Fall könnte die Serie den Grundstein für die eventuelle Zerstörung einer von Ryans Beziehungen legen. Aber lasst uns nicht weiterkommen und uns stattdessen an jemanden wenden, der definitiv auf Wilfred's Charme hereinfällt, und das ist Jeremy. Webers Chef stürmt wütend durch die Tür und findet sich bald auf dem Boden wieder. Er streichelt das Hündchen mit einem Löffel und wirft die Frist um, wann immer es geht. Es ist eine lustige Szene und gibt Ryan die Möglichkeit, seinen Chef auf Befehl zu erweichen. Zumindest denkt er.

„Der Typ reibt mich falsch. Buchstäblich gegen den Strich, vom Schwanz bis zum Kopf. Wer macht das?'

Cue Happy Hour Drinks mit Amanda - ihr erstes Date, gedreht wie in der Kabinenszene Citizen Kane- und Wilfred unterhält sich mit Tauben auf einer nahe gelegenen Treppe. Noch einmal lenkt Amanda das Lob vom Welpen ab und nennt seine Reize nichts anderes als Chemie, bevor er mit seinem Besitzer Pläne zum Geburtstagskleber macht. Wilfred's Routine ist abgestanden und niemand scheint es zu schätzen, dass Ryan den Aufmerksamkeitssucher weiterhin ins Büro bringt. Ich kann nicht anders, als die Ähnlichkeiten zwischen Wilfreds Titel 'Bürohund' und 'Arbeitscomics' zu erkennen, was seine Bombardierung nur noch trauriger macht. Scheu. Aber Ausrutschen ist für Wilfred keine lachende Angelegenheit - das 'Saugen meines Schwanzes' ist die direkteste Beleidigung, die er jemals gegen Ryan geworfen hat - und er entscheidet sich für ein bisschen, bei dem alle reden, bis vielleicht zum Mittagessen.

»Du machst mir nichts vor, Ryan. Sie können jetzt große Jungenhosen tragen, aber darunter haben Sie immer noch den gleichen kleinen Jungenpenis. «

Erstaunlicherweise kommt der Absturz des Wasserkühlers nicht gut an und fordert Wilfred auf, seinen Rücktritt vom Bürohund abzugeben. Obwohl er die Routine genauso satt hat wie jeder andere, lehnt Ryan den Brief ab, weil er den Hund braucht, um mit ihm zu arbeiten und Jeremys Stimmung zu beeinflussen. Dies ist besonders wichtig, da der Patentbrief nicht nur am nächsten Morgen fällig ist, sondern jetzt doppelt so dick ist. Nachtrag ... Selten ein gutes Wort. Wilfred willigt ein, zurückzukehren, aber erst nachdem er Ryan erzählt hat, wie seine ungesunde Beziehung zu seinem Chef die beschissene Beziehung zu seinem Vater widerspiegelt, wäre es an der Zeit, sich gegen die nicht wertschätzenden Autoritätspersonen zu behaupten, wenn Wilfred nicht so verzweifelt beeindrucken möchte. Wilfred willigt ein, mit Ryan ins Büro zurückzukehren, aber nur mit neuem Material.

„Entschuldigung, komme ich in Ihre Geschäftsstelle und unterbreche Sie, während Sie arbeiten? Wie auch immer, zurück zur Tasche ... '

Das Paar und Bear bleiben die ganze Nacht wach und arbeiten an dem bezaubernden Ideentafel - ich bin mir ziemlich sicher, dass 'leck dick' der beste Weg war - aber Wilfred wird nichts von dieser Lassie-Hack-Scheiße ertragen. Kurz bevor es Zeit ist, das Handtuch zu werfen oder direkt nachdem er Bear in seiner Sex-Tasche bedeckt hat, kommt Ryan auf das perfekte Stück. Sie gehen zurück ins Büro, um für Jeremy aufzutreten, aber Wilfred kann nicht widerstehen, stattdessen vor der ganzen Menge weiterzumachen. Schade, dass Slow Piscopo (Ricky, der Hausmeister) nicht zu beschäftigt ist, Menschen mit Banjo-Musik zu erschrecken, um den Knebel und die Tasche direkt unter der Nase des Stand-Ups zu stehlen. Es ist eine Straftat, die Wilfred dazu bringt, seine Zähne zu tragen, was es Ricky wiederum ermöglicht, Ryan zu erpressen, einen Scheißjob bei seinem Scheißjob zu machen.

'Ich bin fertig.'

Aber der Schuh ist nicht lange auf dem anderen Fuß, da Wilfred das Selbstvertrauen seines Kumpels stärkt und ihn davon überzeugt, seinem Chef keine Scheiße mehr abzunehmen. Und wir kehren zu dem oben erwähnten Blowjob zurück, der das Ende der Überarbeitung von Ryan markiert, ganz zu schweigen von der Erpressung durch den Hausmeister. Ryan muss auch den Mut aufbringen, die Einladung seines Vaters endgültig abzulehnen. Es ist ein großer Moment. Das Etikett ist kurz, aber süß. Wilfred und Ryan chillen auf der Couch im Keller, rauchen einen Topf und schießen wie gewohnt auf die Scheiße. Diesmal wird über die Existenz der Schwerkraft in unseren Schuhen diskutiert. Ich hätte gerne gesehen, wie es Amanda an ihrem Geburtstag ergangen ist, aber irgendetwas sagt mir, dass die Autoren diese Beziehung wie ein wartendes Vorspiel zurückhalten.

»Weißt du, ich glaube, ich werde nächste Woche frei nehmen. Möglich?'

'Würde' war vielleicht die konventionellste Folge von WilfredBis heute und doch könnte es auch die meisten 'Witze' in die 22 Minuten gepackt haben. Die Büroumgebung ist wahrscheinlich der Hauptgrund dafür, dass sich Episode 2 so viel traditioneller anfühlte als andere, weil es neben Ryans Haus der erste Ort ist, an dem echte und wiederkehrende Charaktere leben. Es baut eine Welt auf, die viel größer ist als die australische Serie, auf der es basiert, und die Erweiterung erfordert mehr klassisch strukturierte Raten als in der letzten Saison (oder die erstaunliche spezielle Vorschau). WilfredStaffel 2 wird nicht ständig mit formalen Konventionen und Konventionen zum Erzählen von Geschichten spielen, aber es wird immer noch gut gespielt und sehr lustig. Ich hoffe, dass dies die Ruhe vor dem verrückten Sturm ist, was bedeutet, dass sie im Verlauf der Saison immer näher an die Serie heranrückt, die wir in 'Fortschritt' gesehen haben. Aber selbst wenn es das Rad nicht jede Woche neu erfindet, ist es urkomisch und originell genug, um immer seine 'Würde' zu haben, um es zu schützen ...

Wilfredkehrt mit Episode 3, 'Schuld', Donnerstag um 22 Uhr zurück. ET auf FX. Darin sind Elijah Wood, Jason Gann und Fiona Gubelmann zu sehen.