Close
  • Haupt
  • /
  • Fernsehen
  • /
  • Yellowstone und 7 andere neo-westliche TV-Shows, die Sie jetzt streamen können

Yellowstone und 7 andere neo-westliche TV-Shows, die Sie jetzt streamen können

Kevin Costner auf Yellowstone
Verfügbar bei Disney PlusJetzt registrieren ×

Heutzutage muss ein Western kein historisches Stück sein, besonders wenn eine Show wie Yellowstone fühlt sich genauso an, während es in der heutigen Zeit (oder in der Zukunft) spielt. Auch wenn diese Serie die eingefleischten Fans des Genres irgendwie nicht zufriedenstellte, können sie vielleicht auf Timothy Olyphant schauen Gerechtfertigt oder Robert Taylor in der Titelrolle von Longmire als der neue Revolverheld des 21. Jahrhunderts, um ihren Helden zu nennen.

Tatsächlich gibt es im Fernsehen noch mehr Sendungen, die derzeit zum Streamen verfügbar sind und unter die Kategorie Neo-Western fallen, in der die Zuschauer mit vertrauten Geschichten von Gut gegen Böse vertraut werden und das eigene Territorium verteidigen. über das begehrte Vermögen stolpern und vielleicht auch eine gute Anzahl großer Hüte. Diese Shows unterscheiden sich jedoch von so etwas wie Goldgrubeoder Totholz Da sie in einer Welt angesiedelt sind, in der Menschen mit dem Auto anstatt mit dem Wagen reisen, kann eine Pistole mehr als nur sechs Schuss lang sein, und das Senden einer Nachricht an jemanden, der meilenweit entfernt ist, dauert nur wenige Sekunden.

Sind neugierig nur zu sehen wie wild der wilde Westen ist seit dem späten 19. Jahrhundert entstanden? Lassen Sie sich von uns zeigen, warum Sie das finden, wonach Sie suchen Yellowstoneund sieben weitere TV-Shows, die die Gefühle eines klassischen Westerns in die Gegenwart oder sogar darüber hinaus bringen.

Die Besetzung von Yellowstone

Yellowstone (Pfau)

Eine Familie von Viehzüchtern aus Montana mit Oscar-Preisträger Kevin Costner mit John Dutton , unternehmen große Anstrengungen, um das Eigentum an ihrer riesigen Landfläche aufrechtzuerhalten, ein fortwährender Kampf, in dem sie mit Landentwicklern, gierigen Unternehmen und sogar Touristen in Konflikt geraten.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Von Mitschöpfern Taylor Sheridan, der neo-westliche Meister hinter gefeierten Filmen Hölle oder Hochwasserund Wind Riverund früher Söhne der AnarchieProduzent John Linson, Yellowstoneist eine ländlich gebratene Seifenoper im Stil von Dallas, das ist derzeit in der dritten Staffel des anhaltenden Kampfes der Familie Dutton, an dem festzuhalten, was für sie am wichtigsten ist, auch wenn dies bedeutet, dass sich die Dinge so entwickeln könnten, wie sie es im Alten Westen getan hätten.

Stream Yellowstone auf Pfau Hier .



Timothy Olyphant über gerechtfertigt

Begründet (Hulu)

Apropos, wie die Dinge im Alten Westen gemacht wurden, so ist US-Marschall Raylan Givens (Timothy Olyphant). kümmert sich gerne um Dinge während er seinen eigenen fortwährenden Kampf fortsetzt, um zu schützen, was ihm in seinem Elternhaus im ländlichen Kentucky am meisten bedeutet, nachdem seine Neuzuweisung seine Rückkehr einbringt.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Nach Jahren des Spielens a rebellischer Anwalt des 19. Jahrhunderts auf HBOs Totholz Der Emmy-Nominierte Timothy Olyphant kanalisierte für seine sechs Spielzeiten dieselbe Art von Körnung wie die Hauptrolle von Gerechtfertigt, eine zeitgenössische TV-Show, die von einer Reihe von Romanen des produktiven Krimiautor Elmore Leonard inspiriert wurde, in denen auch der westliche Alaun Walton Goggins als Boyd Crowder zu sehen ist, ein gelegentlicher Verbrecher, der die andere Hälfte von Raylans konfliktreichster Freundschaft ausmacht.

Stream auf Hulu gerechtfertigt Hier .

Robert Taylor über Longmire

Longmire (Netflix)

Mit einem bedrohlichen Grinsen und einem verärgerten Sinn für Humor erträgt Sheriff Walt Longmire die täglichen Kämpfe der Aufräumarbeiten im Absaroka County in Wyoming, die ihn nach dem Tod seiner Frau als einzige am Laufen zu halten scheinen.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: In einer weiteren modernen westlichen TV-Show, die auf einer Reihe von Büchern basiert, Longmireverbrachte die erste Hälfte seines sechsjährigen Laufs mit A & E, bevor Netflix es von der Kündigung des Kabelnetzes wiederbelebte, sehr zur Zufriedenheit von Fans, die diese aufregende Erlösungsgeschichte lieben. Es wird für seine rohe Interpretation eines Krieges der alten Schule gegen das Verbrechen und für Robert Taylors Darstellung des Titelcharakters als wilder, emotional geschädigter Mann des Gesetzes geschätzt.

Streame Longmire auf Netflix .

Adam Baldwin, Nathan Fillion und Gina Torres über Firefly

Glühwürmchen (Hulu)

Eine nicht übereinstimmende Besatzung interplanetarischer Gesetzloser ( Nathan Fillion Gina Torres, Alan Tudyk, Adam Baldwin, Morena Baccarin, Jewel Staite, Sean Maher, Summer Glau und der verstorbene Ron Glass begeben sich auf eine Reihe von Abenteuern mit hohen Einsätzen, während sie die weitesten Bereiche der Weltraumsuche nach Jobs bereisen die Flucht vor der Behörde.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Aus dem südlichen Twang seiner Musikpartitur, dem von Clint Eastwood inspirierten Kostümdesign und der altmodischen Shootout-Choreografie Glühwürmchen, und sein 2005 filmische Fortsetzung Gelassenheit (unter Bezugnahme auf den Namen ihres Schiffes) scheint eine futuristische Weltraumoper zu sein, aber Joss Whedons Emmy-Gewinner-Kultfavorit, der zu Unrecht abgesagt wurde, bevor er seine erste Staffel mit 14 Folgen beenden konnte, ist ein Western bis auf die Knochen.

Stream Firefly auf Hulu Hier .

Michael K. Williams und James Purefoy über Hap und Leonard

Hap und Leonard (Netflix)

Ein freilaufender, weißer ehemaliger Sträfling ( James Purefoy ) und ein schwarzer, offen schwuler Vietnam-Veteran ( Michael Kenneth Williams ) Gehen Sie in den tiefen Süden, um nach dem vermeintlichen Ort eines verlassenen Vermögens zu suchen, aber es scheint, dass das Unglück alles ist, was sie jemals finden können.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Mit der unwahrscheinlichen Partnerschaft seines Titel-Duos aus Schatzsuchern, wilden Revolverhelden mit einer gierigen Agenda und einer gesunden Dosis blutgetränkter schwarzer Komödie Hap und Leonard, eine Drei-Jahreszeiten-Adaption des Romans von Joe R. Lansdale, klingt sehr nach dem, was Sergio Leones Der gute der böse und der Hässliche könnte so gewesen sein, als ob es in den späten 1980er Jahren eingestellt wurde.

Stream Hap und Leonard auf Netflix .

Pedro Pascal über den Mandalorianer

Der Mandalorianer (Disney +)

Ein einsamer, interplanetarischer Kopfgeldjäger (Pedro Pascal) macht sich in einem ungewöhnlichen Akt der Rebellion zum Beschützer seines jüngsten Ziels: a Kind von einer seltenen gebietsfremden Spezies mit Fähigkeiten, die einer gefallenen Ordnung mächtiger Krieger ähneln, die die meisten der Galaxis in die Hände bekommen wollen.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Wenn Sie wirklich darüber nachdenken, Krieg der Sternehatte schon immer Momente mit westlichem Flair, aber nichts im Franchise hat den klassischen Ton des Genres so rein hervorgerufen wie die Laser-Schießereien und Hochebenen, in denen unsere Titelhelden-Begegnungen schweben Der Mandalorianer, Jon Favreaus Post-Empire-Ausgründungsserie soll im Oktober 2020 zu Disney + zurückkehren für eine zweite Staffel der wohl aufregendsten Geschichte, die aus diesem geliebten Universum seit der ursprünglichen filmischen Trilogie hervorgegangen ist.

Streame The Mandalorian auf Disney + Hier .

Evan Rachel Wood und James Marsden auf Westworld

Westworld (HBO Max)

Ein innovativer Wissenschaftler (Sir Anthony Hopkins) schafft einen Themenpark, der den Besuchern die Möglichkeit dazu bietet lebe ihre größten Fantasien aus in einer Stadt, die eine sehr authentische Ähnlichkeit mit dem Alten Westen hat und von Bürgern unauthentischer Natur besetzt ist, ohne dass sie es merken.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Von den Mitschöpfern Lisa Joy und Jonathan Nolan und dem Produzenten J.J. Abrams, diese Emmy-preisgekrönte, viel dunklere Interpretation von Michael Crichtons B-Film von 1973 Westworld, die angemessen mitspielte Die glorreichen SiebenYul Brynner als der schlecht funktionierende Bösewicht ist wirklich ein technikfeindliches Gleichnis, das in der Zukunft nur ein Drama in der Tradition eines Spaghetti-Westerns zu sein scheint, selbst für seine unwissentlich roboterhaften Charaktere, aber bis zu seinem vierten und letzten große Veränderungen gesehen hat Jahreszeit.

Stream Westworld auf HBO Max Hier .

Andrew Lincoln über The Walking Dead

Die wandelnden Toten (Netflix)

Nach dem Aufwachen aus dem Koma in eine Welt, die von Untoten regiert wird, a Stellvertreter des ehemaligen Sheriffs (Andrew Lincoln) befindet sich an einem Scheideweg zwischen dem, was menschlich ist und dem, was für die Sicherheit seiner Familie und Freunde am besten ist, wenn sie versuchen, durch die postapokalyptische Landschaft zu navigieren, ohne eine Mahlzeit zu werden oder Opfer eines noch schlimmeren Schicksals zu werden.

Warum es eine gute neo-westliche TV-Show ist: Bei der Adaption von Robert Kirkmans bahnbrechender Image-Comic-Serie DIe laufenden TotenFür das Fernsehen stellte sich Frank Darabont seinen ursprünglichen Hauptcharakter Rick Grimes vor: eine Kreuzung zwischen Gary Cooper und Sam Shepard , 'was wirklich perfekt zu dieser langen, lang laufenden Serie passt, die, abgesehen von der Bedrohung durch George A. Romero-inspirierte Fleischesser, im Wesentlichen die Geschichte gewöhnlicher Menschen ist, die in einem Zustand von um die Zivilisation wetteifern Gesetzlosigkeit, die die Grundlage jedes großen Westens ist.

Streame The Walking Dead auf Netflix .

Bryan Cranston über Breaking Bad

Anerkennungen

Während wir so ziemlich alle TV-Shows behandelt haben, die am besten unter den neo-westlichen Schirm fallen (besonders mit dem Favoriten von Chuck Norris) Walker, Texas Rangerderzeit in Aktion vermisst), gibt es noch einige angesehene Serien, die bemerkenswerte Anspielungen auf die westliche Tradition machen, wenn auch nicht auf subtilere Weise. Zum Beispiel, , ein Netflix-Original über die Jagd nach Pablo Escobar und die Texas-Pattsituation von 1993 im Zentrum der sechsteiligen Serie beide bieten Nervenkitzel, die an das Genre innerhalb einer Geschichtsstunde erinnern. Auf der anderen Seite , die die Entwicklung des Mannes einer Familie zu einem Drogenbaron und die Geschichte der Versuche einer Biker-Bande, über dem Gesetz zu bleiben, aufzeichnet Söhne der Anarchie Beide Gleichnisse drehen sich um den gewaltsamen Krieg eines Helden um sein eigenes westliches Territorium und vor allem um seine eigene Moral.

Was denken Sie? Beweisen diese Fernsehsendungen, dass Western heute genauso gut sind wie vor über einem Jahrhundert, oder zählt es nicht, dass nichts jemals den Klassikern nahe kommen wird? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen und versuchen Sie es erneut Informationen und Updates zu Yellowstone und andere Beispiele von Neo-Western in diesen Tagen sowie noch mehr eigene Empfehlungen für Filme und Fernsehsendungen können derzeit gestreamt werden , hier auf CinemaBlend.